Das neue Optimus F5 mit LTE ist jetzt in Deutschland erhältlich.
Das neue Optimus F5 mit LTE ist jetzt in Deutschland erhältlich. (Bild: LG)

LG Optimus F5 mit LTE für 385 Euro erhältlich

Das neue Android-Smartphone Optimus F5 von LG kommt kurz nach dem Start in Frankreich jetzt auch in deutsche Onlineshops. Das Gerät mit 4,3-Zoll-Display und LTE-Unterstützung ist für 385 Euro zu haben.

Anzeige

Auf dem Mobile World Congress (MWC) 2013 stellte LG eine Reihe neuer Android-Smartphones vor, darunter auch die F-Serie mit LTE-Unterstützung. Das Modell Optimus F5 kommt jetzt nach Deutschland, nachdem es vor einigen Tagen bereits in Frankreich in den Handel ging. Ohne Vertrag kostet es im Onlinehandel 385 Euro.

  • Das neue LGH Optimus F5 (Bild: LG)
  • Das Smartphone hat einen 4,3 Zoll großen Bildschirm. (Bild: LG)
  • Das Optimus F5 unterstützt neben UMTS auch LTE. (Bild: LG)
  • Auf der Rückseite ist eine 5-Megapixel-Kamera eingebaut. (Bild: LG)
  • Das Gerät ist 9,3 mm dick und wiegt 131,1 Gramm. (Bild: LG)
  • Ausgeliefert wird das Optimus F5 mit Android 4.1 alias Jelly Bean. (Bild: LG)
  • Das Optimus F5 ist für 385 Euro im Onlinehandel erhältlich. (Bild: LG)
Das neue LGH Optimus F5 (Bild: LG)

Das F5 hat ein 4,3 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln. Das ergibt eine Pixeldichte von 256 ppi. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß, der Flash-Speicher hat eine Größe von 8 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis maximal 32 GByte ist eingebaut.

LTE und 5-Megapixel-Kamera

Das Optimus F5 unterstützt Quad-Band-GSM und UMTS auf den Frequenzen 900 und 2.100 MHz. Zudem funkt das Smartphone auf den LTE-Frequenzen 800, 1.800 und 2.600 MHz. WLAN wird auf der Frequenz 2,4 GHz nach 802.11b/g/n unterstützt, Bluetooth läuft in der Version 4.0. Ein GPS-Modul ist eingebaut.

Auf der Rückseite des Smartphones ist eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus eingebaut, ein LED-Fotolicht hat das Gerät nicht. Eine Frontkamera für Videotelefonie ist ebenfalls vorhanden.

Das Gehäuse des Optimus F5 misst 126 x 64,5 x 9,3 mm, das Smartphone wiegt 131,1 Gramm. Die Laufzeit des Akkus mit einer Nennladung von 2.150 mAh gibt LG mit einer Standby-Zeit von 500 Stunden und einer Gesprächszeit von 8 Stunden an.

Auslieferung mit Jelly Bean

Das Optimus F5 wird mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Ob das Smartphone später ein Update auf höhere Android-Versionen erhält, ist nicht bekannt. Das Optimus F5 beinhaltet einige Funktionen, die bisher nur in teureren Modellen von LG zu finden waren. So kann der Nutzer mit der Q-Slide-Funktion zwei Apps gleichzeitig öffnen und die Größe und Position der einzelnen Apps nach Belieben verändern. Bisher werden unter anderem der Browser, der Videoplayer und der Kalender von der Q-Slide-Funktion unterstützt.

LG stellte neben dem Optimus F5 auf dem MWC 2013 noch das Optimus F7 vor. Dieses hat einen 4,7 Zoll großen Bildschirm und einen Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz. Das Optimus F7 wird wahrscheinlich nicht außerhalb Südkoreas angeboten.


Gontah 02. Mai 2013

...muss 2 mal am tag geladen werden und stürzt mehrmals täglich ab.

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler (m/w) IT
    Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, Solingen
  2. Anwendungsberater/in für Lösungen im Produktbereich Bürgerservice
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Arbeitseinheit "Integrationsmanagement und Systemeigneraufgaben SAP und BI"
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Informatiker (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. BESTSELLER: Game of Thrones - Die komplette 4. Staffel [Blu-ray]
    32,99€
  2. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Man of Steel, Der große Gatsby, Ohne Limit, Inception)
  3. Gravity - Diamond Luxe Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    12,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  2. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  3. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  4. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  5. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  6. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  7. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  8. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  9. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  10. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Keiner, wie schon bisher bei vereinbarten...

    cat24max1 | 05:05

  2. Re: Wozu? Da wohnt doch keiner... (etwas OT)

    ustas04 | 05:00

  3. Re: Nach fünf Videos, 75GB Volumen aufgebraucht

    Flexy | 04:43

  4. Re: mal ganz was neues

    Ipa | 04:43

  5. Design Veränderung...

    Putillus | 02:36


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel