Optimus 4X HD
Optimus 4X HD (Bild: LG)

LG Optimus 4X HD Smartphone mit Android 4.0 und Quad-Core-Prozessor

LG bringt ein Smartphone mit hochauflösendem 4,7-Zoll-Display, 8-Megapixel-Kamera und Nvidias Tegra 3 auf den Markt. Der Quad-Core-Prozessor läuft mit 1,5 GHz. Außerdem erscheint das Optimus 4X HD gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.

Anzeige

Nvidias Tegra 3 steckt in LGs Optimus 4X HD. Der Quad-Core-Prozessor läuft mit einer Taktrate von 1,5 GHz und soll das Smartphone sowohl mit hoher Leistung als auch niedrigem Energieverbrauch versorgen. Der Tegra 3 basiert auf vier ARM-Kernen, die der Architektur Cortex-A9 entsprechen. Zudem hat der Tegra 3 einen Companion Core, den Nvidia auch Ninja Core nennt. Es handelt sich um einen fünften Kern, der mit bis zu 500 MHz arbeitet und der für das Betriebssystem nicht sichtbar ist. Dieser kommt zum Einsatz, wenn die anderen vier Kerne nicht benötigt werden und soll so helfen, Strom zu sparen.

Bedient wird das Android-Smartphone über einen 4,7 Zoll großen IPS-Touchscreen, der eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln liefert. Für Foto- und Videoaufnahmen hat das Optimus 4X HD eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Licht, die einen BSI-Sensor verwendet. BSI (Back Side Illumination) steht für rückwärtige Beleuchtung und verspricht eine bessere Bildqualität. Für Videokonferenzen gibt es auf der Gerätevorderseite eine 1,3-Megapixel-Kamera.

Das Mobiltelefon hat einen RAM-Speicher von 1 GByte und 16 GByte Flash-Speicher. Ob das Optimus 4X HD einen Speicherkartensteckplatz besitzt, ist nicht bekannt. Das Smartphone wird gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich auf den Markt kommen. Einen Termin für den Marktstart wollte LG noch nicht verraten.

  • LG Optimus 4X HD
  • LG Optimus 4X HD
  • LG Optimus 4X HD
  • LG Optimus 4X HD
  • LG Optimus 4X HD
  • LG Optimus 4X HD
  • LG Optimus 4X HD
LG Optimus 4X HD

Auch alle übrigen technischen Details sind noch nicht bekannt, wie etwa verwendete Mobilfunktechnik, WLAN- oder Bluetooth-Unterstützung. Nicht einmal Größe und Gewicht des Mobiltelefons hat LG verraten, nur die Gehäusedicke ist bereit bekannt: Diese soll 8,9 mm betragen.

Wann und zu welchem Preis LG das Optimus 4X HD auf den Markt bringt, ist vollkommen unklar.


WinMo4tw 25. Feb 2012

Das sind Erfahrungswerte. Nenn es durch die Vergangenheit hervorgerufene Vorurteile...

anonfag 24. Feb 2012

Weil mein Post im anderen Thread anscheinend ignoriert wird, hier nochmal die Frage: Wei...

Blarks 24. Feb 2012

ohne die Details steht da im Grunde nur: "LG bringt bald ein neues Handy auf den Markt"

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Java-Ent­wick­ler / Java-Archi­tekt (m/w)
    AKDB, Regens­burg
  2. Mit­ar­beiter (m/w) Kunden­service Ein­woh­ner- und Per­sonen­stands­wesen
    AKDB, Mün­chen
  3. Software Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried bei München
  4. Junior Systemingenieur/in oder Techniker/in für die Weiterentwicklung vernetzter Infotainmentfunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Games-Downloads-Wochenangebote
    (u. a. Ryse: Son of Rome 15,97€, Assassin's Creed: Unity 29,97€)
  2. TIPP: Saturn Online Only Offers (bis Montag 09 Uhr)
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Beasty Blu-ray u. Hangover 3 Blu-ray je 3,99€, Man of...
  3. PREIS-TIPP: Transcend 1.000-GB-SSD
    329,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. VLC-Hauptentwickler

    "Appstores machen Kopfschmerzen"

  2. Torrent

    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

  3. Freier Videocodec

    Daala muss Technik patentieren

  4. Android-Konsole

    Alibaba investiert zehn Millionen US-Dollar in Ouya

  5. Andrea Voßhoff

    Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

  6. Breitbandausbau

    "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

  7. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  8. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  9. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  10. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

    •  / 
    Zum Artikel