Abo
  • Services:
Anzeige
Apple iPhone 4S
Apple iPhone 4S (Bild: Apple)

LG Display und Samsung: Neues iPhone könnte mit größerem Display kommen

Displayhersteller aus Südkorea sollen Bestellungen von Apple für das neue iPhone erhalten haben. Sollte dies stimmen, würde das neue Apple-Smartphone größer als sein Vorgänger sein.

Das nächste iPhone wird mit einem 4,6-Zoll-Display ausgestattet. Das berichtet die südkoreanische Wirtschaftszeitung Maeil Business Newspaper unter Berufung auf Branchenkreise. Die beiden führenden Displayhersteller des Landes sind LG Display und Samsung Electronics. Die Zeitung will erfahren haben, dass Apple bereits Bestellungen für das Display aufgegeben hat. Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy S II Skyrocket HD hat ein 4,65-Zoll HD Super Amoled Display.

Anzeige

Das iPhone 4S von Apple wurde im Oktober 2011 mit einem 3,5 Zoll großen Display angekündigt.

Das iPad 3 kam mit einer vierfach höheren Bildschirmauflösung: Der 9,7 Zoll große Bildschirm stellt 2.048 x 1.536 Pixel beziehungsweise 3,1 Megapixel dar. Das Display stammt wegen Qualitätsproblemen nicht von Sharp und LG Display. Ein Analyst von iSuppli sagte, Apple habe sich für Samsung als Hauptlieferanten entschieden. Apples Bezeichnung Retina-Display bezieht sich darauf, dass bei normaler Betrachtungsdistanz das Auge keine einzelnen Pixel mehr erkennen kann.

Das neue iPhone soll laut dem Bericht voraussichtlich im zweiten Quartal 2012 auf den Markt kommen.

Die Website MacRumors hält den Bericht aus Südkorea für wenig glaubwürdig. Die Redaktion beruft sich auf mehrere Quellen für frühere Berichte, nach denen das neue iPhone mit einem 4-Zoll-Display auf den Markt kommen soll. "Und wir sind überzeugt, dass Apple genau solche Designs in aktuellen Prototypen in China einsetzt", so MacRumors. Frühere unbestätigte Berichte sahen das Smartphone mit einem 4,2 Zoll oder 4,3 Zoll-Display und nicht mit 4,6 Zoll.


eye home zur Startseite
samy 23. Mär 2012

Jeans Marke Wranger! Größe lang, 42/32: http://www.amazon.de/gp/product/B004HILJ7E/ref...

Gritzens 23. Mär 2012

stimmt ;)

Replay 23. Mär 2012

Ohne Rand ist technisch nicht möglich, sieht bekloppt aus und ist von der Handhabung her...

Maxiklin 23. Mär 2012

4,2" sehe ich als ziemlich optimal an. Mit den aktuellen 3,5" kann ich zwar nach wie vor...

marvin42 22. Mär 2012

BTW diese Meldung könnte doch richtig sein, aber das Display wäre dann eher für ein iPod...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gries Deco Company GmbH, Niedernberg
  2. Daimler AG, Kirchheim
  3. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 382,84€
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher

  2. Cartapping

    Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

  3. Auto

    Die Kopfstütze des Fahrersitzes erkennt Sekundenschlaf

  4. World of Warcraft

    Fans der Classic-Version bereuen "Piraten-Server"

  5. BMW

    Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen

  6. Blackberry DTEK60 im (Sicherheits-)Test

    Sicher, weil isso!

  7. Nissan Leaf

    Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen

  8. Sunfleet

    Volvo plant globales Carsharing

  9. Nintendo Switch

    Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  10. Rechercheverbund

    Facebook kämpft mit Correctiv gegen Fake News



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Win10 läuft 2025 aus??? Das sollte doch ewig...

    redmord | 11:52

  2. Re: Blizzard muss nicht ...

    LH | 11:51

  3. WoW 2 wäre mal ganz cool

    nightmar17 | 11:50

  4. Neulich im Stau auf der Autobahn

    M.P. | 11:50

  5. Re: Ein Jahr warten, dann ist mehr Platz auf...

    D4ni3L | 11:49


  1. 11:48

  2. 11:47

  3. 11:18

  4. 11:09

  5. 09:20

  6. 09:04

  7. 08:29

  8. 08:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel