Blick auf die LG-Display-Zentrale in Korea
Blick auf die LG-Display-Zentrale in Korea (Bild: Jo Yong hak / Reuters)

LG Biegsames E-Book-Display

LG Display startet mit der Massenproduktion eines flexiblen plastikbasierten E-Paper-Displays. Damit bestückte E-Book-Reader lassen sich wie ein Taschenbuch leicht gebogen in der Hosentasche verstauen.

Anzeige

Die ersten E-Book-Reader mit dem neuen flexiblen elektronischen Papier von LG Display könnten bereits im April 2012 in Europa erhältlich sein. Die Massenfertigung des um bis zu 40 Grad biegbaren plastikbasierten E-Papers hat bereits begonnen und erste Hersteller werden damit beliefert. Das berichten koreanische Nachrichtenpublikationen wie etwa Inews24.com.

Die Auflösung des 0,7 mm dicken, 14 Gramm leichten und robusten 6-Zoll-E-Paper-Displays beträgt 1.024 x 768 Bildpunkte (XGA). LG demonstrierte, dass es auch nach einem Fall aus 1,5 Metern Höhe und einem Schlag mit einem Gummihammer noch ordnungsgemäß funktionierte.

Üblich sind noch auf Glassubstrat basierende E-Paper-Displays, die aber etwas schwerer und zudem nicht biegbar und nur für starre Rahmen geeignet sind. LG konnte seine Erfahrungen mit der OLED-Fertigung nutzen, um mit den bei Plastik erforderlichen niedrigeren Fertigungstemperaturen zu arbeiten.


samy 29. Mär 2012

Danke! Interessanter Link!

FaLLoC 29. Mär 2012

1024x768 auf eine Diagonale von 150 mm sind dann um die 210 dpi. Das ist immer noch nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior BI Architekt Unternehmens-Datenmodell (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  2. IT Senior Consultant (m/w) Debitoren Management System
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Modulmanager (m/w) im Bereich Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. Informatiker / innen Schwerpunkt SAP Entwicklung
    Lechwerke AG, Augsburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  2. NUR BIS SONNTAG: Assassins Creed Unity PC Download
    29,97€
  3. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel