Anzeige
Letzte Ausgabe: Vorstellung der 21. Auflage auf der Frankfurter Buchmesse 2007
Letzte Ausgabe: Vorstellung der 21. Auflage auf der Frankfurter Buchmesse 2007 (Bild: John MacDougall/AFP/Getty Images)

Lexikon: Der Brockhaus ist aus

Es gibt keine gedruckte Ausgabe des Brockhaus mehr. Die Lager seien leer, sagt der Verlag Wissenmedia. Ab sofort ist das Traditionslexikon nur noch online abrufbar.

Anzeige

Der Verlag Wissenmedia hat das Geschäft mit dem gedruckten Lexikon Brockhaus eingestellt. Den Brockhaus gibt es nur noch digital.

Es seien keine Ausgaben mehr auf Lager, sagte ein Unternehmenssprecher. Das gedruckte Lexikon sei nur noch gebraucht erhältlich. Die Inhalte gibt es online. Die Onlineenzyklopädie, die etwa 300.000 Artikel umfasst, soll weiter von Experten und Wissenschaftlern gepflegt werden. Es ist allerdings nicht klar, wie lange. Der Verlag spricht von mehreren Jahren.

Ende 2013 angekündigt

Bertelsmann hatte im vergangenen Jahr das Ende der gedruckten Ausgabe angekündigt. In diesem Jahr wurden das Buchhandelsgeschäft und der Direktvertrieb eingestellt. Beide zusammen machten rund 85 Prozent des Umsatzes aus.

Schon Anfang 2008 hatte der Verlag Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG angekündigt, dass die 21. die letzte gedruckte Auflage werde. Das Lexikon sollte im selben Jahr auf eine digitale Erscheinungsweise umgestellt werden. Nach dieser Ankündigung wurden wieder mehr Ausgaben verkauft, so dass das Vorhaben zunächst verschoben wurde.

2009 übernahm Wissenmedia den Brockhaus. Wissenmedia gab neben dem Brockhaus weitere Nachschlagewerke heraus, darunter das Bertelsmann Lexikon.


eye home zur Startseite
gadthrawn 19. Aug 2014

Hamming hat beispielsweise ein wissenschaftliches Paper verfasst, beim IEEE kannst du...

Sven77 19. Aug 2014

Der Faschismus ist mit Mussolini 1943 untergegangen.

Yes!Yes!Yes! 19. Aug 2014

Worum geht es denn hier? Na? Kommste allein darauf?

Garius 19. Aug 2014

Und genau das ist es zumeist. Früher hast du dich mit dem Schriftbild deiner Mitmenschen...

JAJA DElNE MUDDA 18. Aug 2014

Das Ding ist schon eine echte Antiquität und es ist auch interessant mal ein paar Dinge...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Augsburg, Stuttgart, Leipzig, Nürnberg
  2. T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ASCONSIT GmbH, Lüneburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€
  2. 5,99€
  3. 27,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Social Media

    Facebook-Nutzer müssen vorerst weiter Klarnamen angeben

  2. Xiaomi Mi Qicycle

    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

  3. The Mill Blackbird

    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

  4. United Internet

    Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel

  5. Kabelnetz

    Störung bei Vodafone dauert an

  6. Android 7.0

    Die nächste Android-Version heißt Nougat

  7. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  8. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  9. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  10. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Probleme mit Win10

    HubertHans | 09:45

  2. Re: Lächerlich

    RaZZE | 09:45

  3. Re: Es gab lange Smartphones vor dem Iphone...

    Moe479 | 09:44

  4. Wo kann man das bestellen? :-)

    scr1tch | 09:44

  5. Re: Seid froh, dass es Tesla gibt

    PiranhA | 09:43


  1. 09:44

  2. 07:58

  3. 07:37

  4. 06:00

  5. 22:47

  6. 19:06

  7. 18:38

  8. 17:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel