Abo
  • Services:
Anzeige
Auch die SSD 840 ohne Evo oder Pro kann langsamer werden.
Auch die SSD 840 ohne Evo oder Pro kann langsamer werden. (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Leseraten: Samsung will auch SSD 840 für mehr Tempo patchen

Auch die SSD 840 ohne Evo oder Pro kann langsamer werden.
Auch die SSD 840 ohne Evo oder Pro kann langsamer werden. (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Nicht nur SSDs der Serie 840 Evo, sondern auch Laufwerke der Serie 840 ohne Namenszusatz können mit der Zeit langsamer werden. Samsung hat dieses Problem nun bestätigt und will für die Geräte eine Lösung bereitstellen.

Anzeige

Kurz nachdem Samsung ein Programm zur Optimierung von SSDs der Serie 840 Evo und neue Firmware für diese Laufwerke bereitgestellt hat, bestätigt das Unternehmen nun, dass auch die Serie 840 das gleiche Problem hat: Daten, die vor langer Zeit geschrieben wurden, werden nur noch mit einer stark verminderten Geschwindigkeit gelesen. Statt einigen Hundert Megabyte pro Sekunde können die Werte auf bis zu 50 MByte/s fallen. Dagegen kann der Anwender bisher außer einem Umkopieren bei der Serie 840 nichts tun, danach kann der Effekt aber wieder auftreten.

Nachdem für die Serie 840 Evo die Tools erschienen waren, und an anderer Stelle schon vorher, berichteten etliche Nutzer im Forum von Computerbase, dass auch die Serie 840 mit der Zeit beim Lesen langsamer wird. Dazu gibt es inzwischen viele Belege in Form von Screenshots, Samsung bestätigte den Fehler aber bisher nicht.

In einer per E-Mail verschickten Erklärung, die Golem.de vorliegt, meint das Unternehmen nun: "Uns ist durch das Feedback, das uns erreicht hat, bekannt, dass es auch beim Zugriff auf bestimmte Daten bei Modellen der SSD 840 zu niedrigeren Leseleistungen als angegeben kommen kann. Im Moment untersuchen unsere Produktexperten systematisch die betreffenden SSD-Modelle innerhalb verschiedener Systemumgebungen und arbeiten an einer schnellstmöglichen Lösung." Samsung betont auch, dass der Fehler bei den Serien 840 Pro und 850 Pro nicht auftreten kann. Wie auch bei anderen Produkten wie seinen SD-Karten hat Samsung auch bei SSDs inzwischen drei Serien mit derselben Modellnummer. Es gibt also 840, 840 Evo und 840 Pro. In dieser Reihenfolge sind die Geräte jeweils schneller und im Falle der Pro-Laufwerke mit längerer Garantie versehen.

Wann und in welcher Form die Lösung für die SSD 840 erscheinen soll, ist bisher nicht bekannt. Es ist aber wahrscheinlich, dass sie aus denselben Maßnahmen wie bei der Serie 840 Evo besteht. Die dabei genutzte Software heißt Performance Restoration, ihre Funktionen sind bisher nicht in dem SSD-Tool Magician enthalten. Der Restaurator installiert eine neue Firmware und ordnet die Datenstruktur neu, was aber anders als bei einem manuellen Umkopieren abläuft. Bei großen und vollen SSDs kann das laut Samsung mehrere Stunden dauern. Danach bleiben aber auch lange nicht mehr neu geschriebene Dateien dauerhaft schnell lesbar. Wie Golem.de mit einer 840 mit 250 GByte ausprobiert hat, läuft das Tool für die 840 Evo nicht mit diesem Laufwerk, hier heißt es also, auf eine neue Version von Samsung zu warten.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 14. Jan 2015

Hallo, gibt es schon Neuigkeiten wann eine aktualisierte Firmware für die Samsung 840 SSD...

ffrhh 30. Okt 2014

Ganz und gar nicht. Nur der Hersteller weiß, welchen Mist er da verbaut hat und kann...

MarioWario 30. Okt 2014

Ich habe eine 1TB EVO mit rund 60% Füllung - das RestaurationTool.ISO (Version 1.0) habe...

MarioWario 29. Okt 2014

Wenn die Firmware-Version EXT0BB6Q ist, dann würde es probieren. In dem Artikel von Sven...

SJ 29. Okt 2014

Deswegen zuerst dd if=/dev/sda of=/some/mount/backup/drive/backup.dd



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Hannover
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Evonik Industries AG, Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 229,00€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  2. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. Re: pcie lanes hoffentlich viele

    Neuro-Chef | 19:52

  2. Re: Gezielte Werbung

    FreiGeistler | 19:49

  3. Re: Das wird Konsequenzen haben

    crazypsycho | 19:48

  4. Re: 450¤

    tk (Golem.de) | 19:45

  5. Re: 400¤ = günstig?

    tk (Golem.de) | 19:45


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel