Abo
  • Services:
Anzeige
Lensbaby Edge 80
Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby)

Lensbaby: Teleobjektiv mit absichtlicher Unschärfe

Lensbaby Edge 80
Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby)

Fotos mit dem Lensbaby-Teleobjektiv Edge 80 sind teilweise unscharf - und das ist auch so gewollt. Die Optik passt in die Kugelgelenkhalterungen, die für diverse Spiegelreflexkameras angeboten werden. Durch die Neigung des Objektivs lassen sich zahlreiche optische Effekte erzielen.

Bislang setzte Lensbaby bei seinem Objektivwechselsystem bewusst nur auf Billigoptiken, die einen zusätzlichen Bildeffekt wie zum Beispiel Verzerrungen verursachen. Mit dem Objektiv Edge 80 soll damit Schluss sein. Die Optik mit 80 mm Brennweite (f/2,8) besteht aus fünf mehrfach beschichteten Glaselementen in fünf Gruppen, die das 35-mm-Vollformat ausleuchten.

Anzeige
  • Lensbaby Edge 80 in Composer Pro (Bild: Lensbaby)
  • Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby)
  • Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby)
  • Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby)
  • Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Holli True)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Jerome Hart)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Kathleen Clemons)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Kathleen Clemons)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Liz Devine)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Liz Devine)
  • Selektive Schärfe mit dem Lensbaby Edge 80 (Bild: Lensbaby/Mandy Lynne)
Lensbaby Edge 80 in Composer Pro (Bild: Lensbaby)

Das Edge 80 wird in die Systeme Lensbaby Composer Pro, Composer, Muse, Scout oder Control Freak eingesetzt, die mit einem Kugelgelenk versehen sind, mit dem sich das Objektiv abknicken lässt. Teilweise müssen den Aufsätzen vorher mit einem mitgelieferten Spezialwerkzeug die Linsen entnommen werden. Mit dem Kamerazubehör "Composer with Tilt Transformer" für Sonys NEX-Systemkameras und das Micro-Four-Thirds-System ist das Edge 80 inkompatibel.

Die Einstellung von Schärfe und Blende erfolgt per Hand am Objektiv und muss über den Sucher oder den Live-View-Bildschirm kontrolliert werden. Hilfreich sind bei der Wahl der richtigen Blendenöffnung Kameras mit Live-Histogramm-Einblendung.

Mit der geknickten Optik lassen sich nicht nur Spielzeuglandschaften fotografieren. Wer will, kann den Schärfeverlauf auch zu weniger kreativen Zwecken einsetzen, etwa um bei Makros die Schärfe entlang des Objekts verlaufen zu lassen. So werden unscharfe Partien vermieden. Zum Betonen wichtiger Bildelemente ist eine selektive Schärfe, die mit Hilfe einer Neigeoptik erzielt wird, ebenfalls hilfreich.

Die Lensbaby-Optik Edge 80 kostet rund 300 US-Dollar. Der Hersteller bietet Interessierten auf seiner Website eine Simulation der Auswirkungen auf das Bild zum Ausprobieren an.


eye home zur Startseite
operative 15. Feb 2012

Ah okay. Die Angabe, das ein Gewinder für Filter / weitere Linsen vorhanden ist, war mir...

Bujin 15. Feb 2012

Der Unterschied ist dass du dein Bild am PC nur digital bearbeiten kannst, mit...

muhzilla 15. Feb 2012

Zumal nicht wirklich etwas über zusätzliche Einflüsse der Linse bekannt ist (CAs...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  3. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 29,99€
  2. 21,99€
  3. 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    ldlx | 23:09

  2. Re: Kann ja nur ein Grüner oder Linker gewesen...

    HorkheimerAnders | 23:06

  3. Re: Willkommen im Neuland

    My1 | 22:58

  4. ... die Pay-TV-Plattform Freenet TV ...

    GenervterLeser | 22:56

  5. Weiergabe sicherheitsrelevanter Daten vs Kartellamt

    My1 | 22:56


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel