Lenovo startet einen Outlet Store für PC-Sonderangebote im Internet.
Lenovo startet einen Outlet Store für PC-Sonderangebote im Internet. (Bild: Lenovo/Screenshot: Golem.de)

Lenovo PC-Hersteller öffnet einen Outlet Store im Netz

Lenovo Deutschland hat im Internet einen Outlet Store eröffnet. Darüber verkauft der chinesische PC-Hersteller neben Neuware auch von Kunden zurückgeschickte und generalüberholte gebrauchte Hardware.

Anzeige

Der PC-Hersteller Lenovo bietet nun neben seinem normalen Onlineshop auch einen eigenen Outlet Store an. Über den Lenovo Deutschland Outlet Store können Endkunden sowie Geschäftspartner neben Neuware auch Rücksendungen kaufen, die generalüberholt wurden.

Zum Start gibt es jedoch ausschließlich Neugeräte wie die Notebookmodelle Thinkpad Edge E420s und Thinkpad T520. Bei den Geräten soll es sich um Überschussware aus der Fabrik, stornierte Bestellungen und ungeöffnet zurückgeschickte Produkte handeln.

"Da es sich bei unseren Outlet-Geräten um individuell konfigurierte CTOs in geringen Mengen sowie um ältere Modelle handelt, gibt es keinerlei Überschneidungen mit unserem langjährigen und erfolgreichen indirekten Vertriebskanal, sondern es handelt sich um eine wertvolle Ergänzung", sagte Lenovo-Verkaufsleiterin Bettina Kern. Händler sollten zudem die Möglichkeit haben, die Outlet-Ware zu günstigen Konditionen zu kaufen.

Über den Outlet Store bestellte Lenovo-Produkte sollen innerhalb von drei bis vier Tagen nach Bestellung beim Kunden eintreffen. Bezahlt werden kann per Überweisung, Sofortüberweisung, Giropay, Paypal oder Kreditkarte.

Auch andere Hersteller bieten in ihren Shops selbst Rückläufer und reparierte Rechner günstiger an - so auch Apple.


sparvar 24. Mai 2012

was erwartest du? es ist kein laden sondern nur ein resteverwerter. und wenn man über...

SoniX 24. Mai 2012

Gefällt mir. Leider gibts nur 3 lieferbare Produkte :( Ich hoffe mal, dass es im Laufe...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter / Mitarbeiterin für IT-Systemadministration
    Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V., Marburg
  2. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf
  3. Software Application Engineer E-Commerce (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  4. Re­quire­ments-In­ge­nieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stutt­gart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

    •  / 
    Zum Artikel