M Monochrom
M Monochrom (Bild: Leica)

Leica-Digitalkamera M Monochrom fotografiert in Schwarz-Weiß

Die Leica Digitalkamera M Monochrom ist mit einem Kleinbildsensor mit 18 Megapixeln ausgestattet und kann keine Farbinformationen speichern. Dafür soll die Kamera durch den Wegfall des Tiefpassfilters besonders gute Bilder machen.

Anzeige

Die Leica M Monochrom hebt sich mit ihrer Fähigkeit, ausschließlich Schwarz-Weiß-Bilder aufnehmen zu können, deutlich von der Masse aller anderen Kameras ab. Vor dem Sensor sitzt ein Infrarotfilter zur Filterung des nicht sichtbaren Spektrums über 700 Nanometern, aber kein Tiefpassfilter.

  • Leica M Monochrom (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Bild: Leica)
Leica M Monochrom (Bild: Leica)

Die Messsucherkamera besitzt keinen Autofokus und muss von Hand scharf gestellt werden. An der Kamera können Leicas M-Objektive verwendet werden. Sie erreichen bei eingeschalteter Zeitautomatik Verschlusszeiten von 32 bis 1/4.000 Sekunden. Serienaufnahmen sind allerdings nur mit 2 Bildern pro Sekunde und 8 Bildern in Serie möglich. Dann muss die Kamera eine kurze Speicherpause einlegen.

Zur Aufnahmekontrolle zeigt die Kamera in ihrem 2,5 Zoll großen Display mit 230.000 Pixeln ein Rohdatenhistogramm an. Im Unterschied zu üblichen Histogrammen stellt es die tatsächlichen Rohdaten unverarbeitet dar.

Die Bildbearbeitung in der Kamera ermöglicht die Umwandlung der Bilder in Sepia, Kalt- oder Selenton. Im Lieferumgang der 139 x 37 x 80 mm großen und 600 Gramm schweren Kamera ist Adobe Photoshop Lightroom sowie das Plugin Silver Efex Pro 2 enthalten. Silver Efex Pro 2 emuliert über 20 verschiedene Schwarz-Weiß-Filmtypen.

Für Abzüge der Bilder arbeitet Leica mit Whitewall zusammen. Die Besitzer der Kamera können ihre Fotos auf Baryt-Fotopapier belichten lassen und diese bei Whitewall bestellen.

Die Leica M Monochrom soll ohne Objektiv ab Ende Juli 2012 für 6.800 Euro erhältlich sein.


Maeusepitter 12. Mai 2012

Weil diese Kamera unterirdisch ist http://www.dpreview.com/reviews/sigmasd1/20

frnkbrnhrd 11. Mai 2012

Bei dem Phase-One-Rückteil ist es schon ein Vorteil, die Moiré-Toleranz&#8220...

ploedman 11. Mai 2012

da musste ich erst mal schlucken...

Mett 11. Mai 2012

Wäre natürlich schon gewesen, wenn man den IR-Filter ausbauen könnte. Eine monochrome...

morningstar 11. Mai 2012

Auch die M11 wird wieder eines haben ;) http://forum.golem.de/kommentare/foto/geruecht...

Kommentieren




Anzeige

Anzeige

  1. SAP - HR Key User (m/w)
    Porsche Holding Salzburg über NP Neumann & Partners, Salzburg (Österreich)
  2. Informatiker (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Produktmanager SEO (m/w)
    Computec Media GmbH, Fürth
  4. Fachbereichsleiter Bildungsförderung (m/w)
    Datenzentrale Baden-Württemberg, Stuttgart

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. TOPSELLER: Sid Meier's Starships [PC Steam Code]
    8,74€
  2. GTA V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. GTA V (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Phase One iXU 180

    80 Megapixel für die Drohnenfotografie

  2. Metashop

    Zalando will innerhalb von 30 Minuten liefern

  3. Mathias Döpfner

    Axel-Springer-Chef wird Vodafone-Aufsichtsrat

  4. Goodgame Studios

    Wachstum mit der umsatzstärksten App aus Deutschland

  5. Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

  6. Projekt-Hosting

    Tagelanger DDoS-Angriff auf Github

  7. Samsung

    Galaxy S4 bekommt Lollipop

  8. Deutsche Bahn

    WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

  9. Lords of the Fallen

    Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor

  10. Galaxy S6 Edge im Test

    Keine ganz runde Sache



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. Nuclide Facebook stellt quelloffene IDE vor
  2. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  3. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück

  1. Re: nützt doch alles nichts,...

    plutoniumsulfat | 01:03

  2. Re: Ich freue mich schon darauf, das Zeug in der...

    flurreh | 00:57

  3. Re: Zulassung? Bitte auch Artikeltitel ändern!

    plutoniumsulfat | 00:53

  4. Re: Da werden sich Einbrecher freuen

    NukeOperator | 00:46

  5. Re: Vor ganz China blocken?

    narea | 00:42


  1. 22:59

  2. 19:05

  3. 16:54

  4. 16:22

  5. 14:50

  6. 13:48

  7. 12:59

  8. 12:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel