Lego und Co.: Free Universal Construction Kit schafft Verbindungen
Verbindet Lego und andere Baukastensysteme: Free Universal Construction Kit (Bild: F.A.T. Lab/Sy-Lab)

Lego und Co. Free Universal Construction Kit schafft Verbindungen

Das Versprechen von Rapid Prototyping, Gegenstände kreativ selbst zu erschaffen, haben F.A.T. Lab und Sy-Lab erfüllt. Sie haben Verbindungsstücke konstruiert, die verschiedene Baukastensysteme miteinander verbinden. Der Nutzer kann die Teile selbst mit dem 3D-Drucker aufbauen.

Anzeige

Lego, Lego Duplo, Fischer Technik - alles schicke Bausteine, mit denen sich unterschiedliche Konstruktionen bauen lassen. Nur: Sie sind untereinander nicht kompatibel. Jedes System bleibt für sich. Das wollen die Organisationen Free Art and Technology Lab (F.A.T. Lab) und Sy-Lab ändern: Sie haben Verbindungsstücke für verschiedene Baukastensysteme geschaffen.

Free Universal Construction Kit heißt der Satz von Bauteilen, der zehn verschiedene Systeme miteinander kompatibel macht, darunter Lego und Lego Duplo, Fischer Technik, der Zahnradbaukasten Gears! Gears! Gears! oder das Stecksystem Krinkles.

  • Free Universal Construction Kit verbindet... (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)
  • ...  verschiedene Baukastensysteme, ...  (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)
  • ... die vorher inkompatibel waren. (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)
  • Teile für Lego... (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)
  • ... oder Gears! Gears! Gears! (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)
  • Optische Vermessung der Verbindungen (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)
Free Universal Construction Kit verbindet... (Foto: F.A.T. Lab, Sy-Lab/CC BY-NC-SA)

Knapp 80 dieser Verbindungsstücke umfasst der Satz. Kaufen kann man diesen allerdings nicht: F.A.T. Lab und Sy-Lab stellen die Teile als Satz von 3D-Dateien zur Verfügung. Der Nutzer kann die Daten kostenlos herunterladen und auf einem beliebigen 3D-Drucker selbst herstellen.


teleborian 22. Mär 2012

STL ist doch aber das Format, das nachher aussieht, als ob man ein Objekt aus Dreiecken...

Esquilax 21. Mär 2012

Ok, Danke. Aber das ist dann vermutlich auch ein professionelles Gerät und nicht ein...

lala1 21. Mär 2012

Ja aber du weißt - heutzutage wird erstmal vor Gericht festgestellt ob was und ob was...

Zaphod 20. Mär 2012

ist zwar über 30 jahre her aber ich glaub das ging auch nur in eine richtung oder? also...

kojote 20. Mär 2012

Oh, Danke Kris für die Blumen. Im Moment (noch in letzter Prototypen Phase) ist die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Consultant / Projektmanager (m/w) Transportlogistik-Software
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  2. Anwendungsentwickler (m/w) SAP für Bankprozesse
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) Warenwirtschaftssystem
    Schopf Maschinenbau GmbH, Ostfildern
  4. Softwareentwickler/in
    Schleuniger GmbH, Radevormwald (Bergisches Land)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Crowdsourcing

    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

  2. Thomas Voß

    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

  3. Tor Browser

    Mit Meek gegen Zensoren

  4. Spacelift

    Der Fahrstuhl zu den Sternen

  5. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

  6. Pono

    Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter

  7. Virgin Galactic

    Spaceship Two fliegt wieder

  8. Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

  9. Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden

  10. 3D-Druck ausprobiert

    Internetausdrucker 4.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    •  / 
    Zum Artikel