Abo
  • Services:
Anzeige
Lego Minifigures
Lego Minifigures (Bild: Funcom)

Neue Gegenstände aus Lego bauen

Anzeige

Und dann gibt es die Builder, die vielleicht spannendste Gruppe. Mit ihr lässt sich aus den Objekten der Spielwelt Neues bauen. Wer etwa Legosteine am Strand sammelt, soll daraus ein Schiff basteln können. Das Ganze funktioniert nach den offiziellen Regeln von Lego, die in der echten Welt gelten. Leider konnten wir just diesen spannenden Aspekt in der anspielbaren Version noch nicht ausprobieren, weil die Entwickler noch daran arbeiten.

  • Lego Minifigures (Bilder: Funcom)
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
  • Lego Minifigures
Lego Minifigures

Beim Spielen haben wir jederzeit drei Figuren zur Verfügung, zwischen denen wir nahtlos wechseln können. Jede verfügt über zwei Hauptangriffe: Die als Biene verkleidete Kunststofffrau etwa kann Honig auf den Boden ausschütten und so Feinde verlangsamen und ihnen dann mit dem Wurf von Blütenstaub Schaden zufügen. Je länger wir die rechte Maustaste mit dem Angriff halten, desto stärker fällt die Attacke aus, was in maximal drei Stufen resultiert.

Das Programm soll sowohl für Einzelspieler als auch für Gruppen ausgelegt sein. Neben Kämpfen gegen computergesteuerte Gegner (PvE) soll es möglich sein, sich mit anderen Spielern anzulegen, also PvP. Auch größere Schlachten mit Oberbossen gibt es, wir haben etwa ein eher süß aussehendes Riesen-Tentakel-Monster gesehen und uns selbst mit einem bösen Indianer-Totem herumgeschlagen, das immer neue Feinde ausgespuckt hat.

Das alles passiert aus der Vogel-Perspektive in Umgebungen wie einer Piratenwelt, einem Vulkan, Eislandschaften und Karibikinseln, Mittelalterstädten und Dschungeln. Sogar in Geister-Gruftwelten und im All sollen wir unterwegs sein - und dort mit unserem Lego-Astronauten von Asteroid zu Asteroid hüpfen können.

 Lego Minifigures angespielt: Abenteuer mit rund 100 Klassen

eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 31. Mär 2014

solange man nicht selbst der Idiont ist wohl keinen ;)

iKlikla 28. Mär 2014

Also ich mochte LEGO Universe... aber war nur in der Closed BETA Phase dabei, habs mir...

Kashmir 27. Mär 2014

Ja, ein Minecraft mit Lego-Editor...und Quests (da ist Minecraft im SP ja ziemlich mau...

Anonymer Nutzer 27. Mär 2014

Für kleinkinder soll es Intressant sein also erwarte nichts aufwendiges oder Komplexes :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse, Köln
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  2. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  3. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  4. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  5. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  6. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  7. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher

  8. Cartapping

    Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

  9. Auto

    Die Kopfstütze des Fahrersitzes erkennt Sekundenschlaf

  10. World of Warcraft

    Fans der Classic-Version bereuen "Piraten-Server"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Cortana abstellbar?

    jack56 | 15:58

  2. Re: Hochrechnung

    Helites | 15:58

  3. Re: ¿Backdoor? Nein!

    Rulf | 15:56

  4. Re: Zweifel an der Objektivität

    sovereign | 15:54

  5. Nicht-autonome Autos sollten auch mehr...

    NeoTiger | 15:54


  1. 14:17

  2. 13:21

  3. 12:30

  4. 12:08

  5. 12:01

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel