Lego Marvel Super Heroes: Superhelden aus Plastikklötzchen
Lego Marvel Super Heroes (Bild: Warner Bros.)

Lego Marvel Super Heroes Superhelden aus Plastikklötzchen

Hulk, Spider-Man und eine Reihe weiterer Superhelden sollen in Lego Marvel Super Heroes die Welt retten - in New York, aber auch an Schauplätzen fernab von dieser Welt.

Anzeige

DC Comics wird nicht begeistert sein: Der Comicverlag gehört zwar zu Warner Bros., aber dessen Spieleabteilung hat für das erste Superhelden-Lego-Computerspiel eine Kooperation mit den Konkurrenten von Marvel geschlossen. Dessen Kultfiguren, darunter Spider-Man, Wolverine, Hulk, Iron Man und Thor, sollen in Lego Marvel Super Heroes die Welt vor Bösewichtern wie Loki und Galactus retten.

Im Spiel ruft Nick Fury, Direktor der Organisation S.H.I.E.L.D., die Helden zusammen, um an Schauplätzen wie New York oder Orten fernab unserer Welt zu kämpfen. Neben der aus anderen Lego-Titeln bekannten Action werde es auch viel Humor geben, so die Macher in einer ersten Ankündigung.

Für die Entwicklung ist erneut TT Games zuständig, das bereits eine ganze Reihe von Lego-Umsetzungen programmiert hat. Die Veröffentlichung ist für Herbst 2013 geplant, und zwar auf einer großen Bandbreite von Plattformen: Xbox 360, Playstation 3, Wii U, Windows-PC sowie Nintendo DS, 3DS und der PS Vita.


hairetic 09. Jan 2013

DC und Marvel pflegen (nach meinen Informationen) seit langem einen recht freundlichen...

BananenGurgler 09. Jan 2013

Seit ca. 5 Jahren hat es sich zwischen mir und meinem Bruder eingebürgert, dass wir zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  2. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. Abteilungsleiter/in
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  2. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  3. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  4. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  5. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  6. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  7. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  8. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  9. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  10. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel