Abo
  • Services:
Anzeige
Streaming-Apps auf einem Android-Tablet
Streaming-Apps auf einem Android-Tablet (Bild: Screenshot: Golem.de)

Maxdome

Hinter Maxdome steht die Sendergruppe ProSiebenSat1, und das merkt man: Vor allem die Serien, die auch im Fernsehen laufen, sind gut verfügbar. Bei "Navy CIS" (im Original nur NCIS genannt) gibt es nach der deutschen Erstausstrahlung am Sonntagabend die nächste Folge als Stream. Anders sieht es bei "The Big Bang Theory" aus, hier läuft auf Prosieben zwar gerade schon die siebte Staffel, Maxdome bietet als Abo-Stream aber nur die Staffeln eins bis sechs an. Dafür gibt es, ähnlich wie bei NCIS, unter anderem auch Folgen von "Sons of Anarchy" und "Castle" vor der TV-Ausstrahlung.

Anzeige

Was auch als Wiederholung im Tagesprogramm noch gut läuft, wird aber rationiert. So sind von "Two and a half men" nur die Staffeln acht bis zehn verfügbar, ältere nicht. Eigenproduktionen von "Galileo" über "Akte" bis "TV Total" sind ebenfalls abrufbar. Im Falle der Raab-Show reicht das Archiv bis ins Jahr 2007 zurück.

  • Die Amazon-App ist offiziell nicht für Tablets vorgesehen.
  • Amazons Streaming ist in die Webseite des Shops eingebunden.
  • Alte und neue Western bei Maxdome
  • Netflix belegt unter Android nur wenig.
  •  
  • Was sich viele Fans wünschen: Direktes Umschalten der Sprache, hier bei Netflix unter Android. (Screenshot: Golem.de)
  • Direkter Staffelwechsel bei Netflix unter Android
  • Rücksturz zur Erde: Kein Streaming-Anbieter ist perfekt. (Screenshot: Golem.de)
  • Umschalten auf HTML5 bei Netflix
  • Viele HBO-Serien bei Sky Snap, aber nicht immer alle Staffeln
  • Solche extremen Klötzchen, hier bei Sky Snap, gibt es nur selten am Anfang eines Videos.
  •  
  • Gute Auswahl an Dokumentationen bei Watchever
  • Netflix bietet auf der PS3 manchmal echten 5.1-Sound. (Foto: Golem.de)
  • Anspruchsvolles bei Netzkino (Screenshot: Golem.de)
  • Das war klar: Die beliebteste Nerd-Serie haben fast alle Anbieter. (Screenshot: Golem.de)
  • Auf der PS3 kann Netflix mit Vorschaubildern spulen. (Foto: Golem.de)
  • Offline-Modus am Beispiel von Watchever - für die Sprache muss man sich leider entscheiden, aber ...
  • ... mehrere Folgen einer Serie laden parallel ...
  • ..., was sich auch im Systemmenü von Android verfolgen lässt.
Alte und neue Western bei Maxdome

Mainstream ist auch im Filmangebot von Maxdome angesagt: Viel Action gibt es, aber beispielsweise mit "Tränen der Sonne" nur einen Film mit Bruce Willis - und der ist ein berührendes Kriegsdrama, nicht leicht verdauliche Ballerei. In einem Genre tut sich Maxdome hervor: Das Angebot an Western ist mit derzeit 83 Filmen umfangreich. Hier sind sowohl Klassiker mit John Wayne als auch die deutschen Karl-May-Verfilmungen und die Spencer/Hill-Prügeleien vertreten. Bei genauem Hinsehen fehlen aber die ganz großen Streifen wie "Rio Bravo" und "Rio Lobo", die John Wayne unter der Regie von Howard Hawks drehte.

Lobenswert ist bei Maxdome das breite Angebot an für Kinder geeigneten Inhalten, das sich nicht auf Zeichentrick beschränkt. Wir würden uns hier aber auch einen eigenen Kids-Modus wie bei Netflix wünschen, denn auch die Erwachseneninhalte sind sonst nur durch die PIN geschützt zugänglich.

Einen Offlinemodus gibt es für die Apps unter Android und iOS, die Inhalte lassen sich ohne Internetverbindung aber nur sieben Tage lang nutzen. Sobald ein Gerät wieder am Netz ist, lässt sich diese Frist wieder um eine Woche verlängern, maximal bleiben sie 30 Tage gespeichert. Originalton gibt es nur bei manchen Titeln, ein Umschalten während der Wiedergabe ist nicht möglich. Dafür lässt sich in der Webanwendung schnell nach Originalfassungen suchen, Suchergebnisse können auch direkt nach Sprachen gefiltert werden.

 Amazon Prime Instant VideoNetflix 

eye home zur Startseite
NukeOperator 23. Apr 2015

Gute Idee, aber für die Meisten wohl irelevant da Studio/Nischen/Spartenfilme. Es...

spyro2000 11. Feb 2015

Dann kannst du mir sicher auch erklären, warum ich über 200 EUR im Jahr für unseren ÖR...

spyro2000 11. Feb 2015

Egal was ich mache, unter Windows 7 ist es offenbar nicht möglich, Netflix in anständiger...

chantalwilhelm88 19. Nov 2014

Aufpassen! Jemand der sich nicht mit dem Thema Streaming/Filesharing auskennt, kann den...

KimDotMega 19. Okt 2014

Schüler, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Rentner. Die haben diese 12 Stunden, die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  2. Schneidereit GmbH, Solingen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  4. Hubert Burda Media, Offenburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 226,41€
  2. und 19 % Cashback bekommen

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: Das Problem bei der NSA-Affäre ist, dass...

    divStar | 05:39

  2. Re: Wikileaks ist nicht mehr im Kreis der Freunde

    divStar | 05:27

  3. Re: Die einzige App die HoloLens braucht um sich...

    divStar | 05:26

  4. Re: Schon 2x deshalb nicht bei Völkner und 1x...

    ClausWARE | 04:47

  5. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    ClausWARE | 04:41


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel