Abo
  • Services:
Anzeige
Might & Magic 10 Legacy
Might & Magic 10 Legacy (Bild: Ubisoft)

Community und Grafik

Anzeige

Die Community ist über ein Early-Access-Programm eng in die Produktion von Might & Magic 10 eingebunden und hat schon einiges an Änderungen bewirkt. Beispielsweise wurde die Möglichkeit verbessert, Notizen innerhalb der Kartenansicht anzubringen. Und auch die Porträts der vier Haupthelden haben die Designer überarbeitet: Jetzt ist deutlich besser zu sehen, wie sie gerade drauf sind. Wenn etwa einer der Krieger vergiftet ist, sieht sein Gesicht grün aus.

Limbic Entertainment rechnet damit, dass Spieler mit der Hauptkampagne rund 25 Stunden beschäftigt sein werden. Das erste und das letzte Kapitel sind handlungsbedingt recht linear, in den beiden mittleren Kapiteln soll es aber mit sehr vielen Nebenmissionen sehr offen zugehen. Der Schwierigkeitsgrad soll durchaus etwas höher ausfallen - Legacy richtet sich in erster Linie an erfahrene Spieler.

In Orten gibt es keinen Quest-Kompass, damit sich die Spieler wirklich mit der Umgebung und den Hinweisen auseinandersetzen. Bei Nebenquests, die in Höhlensysteme führen, sollen die Spieler bereits im Vorfeld erfahren, ob es vor allem um Rätsel oder um Kämpfe geht, und so früh entscheiden können, ob sie sich den Herausforderungen stellen möchten.

Die Grafik kann und soll zwar nicht mit Blockbustern wie Skyrim mithalten, wirkt aber aufwendiger und vor allem abwechslungsreicher als im spielerisch vergleichbaren Legend of Grimrock. Es gibt Wälder, Sümpfe und andere oberirdische Landschaften. Vielen Umgebungen ist der Aufbau aus Quadraten kaum oder sogar gar nicht anzusehen.

Dazu kommen stimmige Licht- und Schatteneffekte sowie gut in Szene gesetzte Tag- und Nachtwechsel. Letztere haben sogar spielerische Auswirkungen, etwa weil manche Personen und Gegner nur zu bestimmten Zeiten anzutreffen sind.

 Legacy angespielt: Schritt für Schritt durch Might & Magic 10

eye home zur Startseite
wynillo 15. Okt 2013

Deswegen wirds ein riesiger FLOP, so eng wird dann wohl doch nicht mit der Com...

Dumpfbacke 12. Okt 2013

Kurzfassung: Zuerst war das Rollenspiel da. Dann kam der Strategieableger, der im...

mnementh 11. Okt 2013

Vielleicht klingt das nur böse, wenn man an das Original denkt. "Uriel geleitet die...

a user 11. Okt 2013

das könnte endlich mal wieder ein spiel sein, dass mich seit jahren wieder zum zocken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen
  3. Eurofins NSC Finance Germany GmbH, Wesseling, Köln
  4. CENIT AG, Stuttgart, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. 319,00€ inkl. Versand
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  2. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  3. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  4. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  5. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  6. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  7. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  8. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  9. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  10. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Der Grund fuer Trumps Wahlsieg

    EWCH | 18:50

  2. Re: Und die Künstler...

    zampata | 18:49

  3. Re: Bei uns lag neulich eine Karte im...

    znorf | 18:49

  4. Re: Es ist einzig das hirnrissige ....

    deefens | 18:48

  5. Re: Kupfer ist die Zukunft

    RipClaw | 18:45


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel