Laserkamera: 3D-Fotos aus einem Kilometer Entfernung
Laserkamera für 3D-Scans aus einem Kilometer Distanz (Bild: Uni Heriot-Watt)

Laserkamera 3D-Fotos aus einem Kilometer Entfernung

Ein Forscherteam der Universität Heriot-Watt in Edinburgh hat eine Laserkamera entwickelt, die extrem präzise 3D-Daten aus Distanzen von bis zu einem Kilometer erfassen kann. Dabei werden ein Infrarotlaser und ein sehr empfindlicher Sensor in der Kamera eingesetzt.

Anzeige

Die Laserkamera der Forscher von der Uni Heriot-Watt nimmt 3D-Daten von Objekten auf, die sich auch in sehr großer Entfernung befinden können. Die Distanz kann bis zu einen Kilometer betragen. Die Technik funktioniert deshalb auf so große Entfernung, weil statt sichtbaren Lichts ein Infrarotlaser mit einer Wellenlänge von 1.560 Nanometern zur Beleuchtung des Objekts verwendet wird.

  • Ergebnisse des Laserscans (Bild: Uni Heriot-Watt  Edinburgh)
Ergebnisse des Laserscans (Bild: Uni Heriot-Watt Edinburgh)

Das zurückgeworfene Licht wird von einem hochempflindlichen Sensor aufgefangen, der einzelne Photonen erkennen kann. Dabei wird festgestellt, wie lange es dauerte, bis das Licht zurückkam und so die Distanz errechnet. Dadurch entsteht ein 3D-Scan des aufgenommenen Objekts. Die Genauigkeit soll im Millimeterbereich liegen.

Vornehmlich sollen mit dem System Objekte wie Fahrzeuge gescannt werden können. Mit einigen Modifikationen in der Software könnten auch deren Richtung und Geschwindigkeit erfasst werden, so Professor Gerald Buller von der Heriot-Watt University.

Bei Aufnahmen von unbekleideten Körperoberflächen funktioniert das System allerdings nicht besonders gut. Aufgrund dieser Einschränkung ist der praktische Nutzen dieser Kameratechnik außerhalb von Spezialanwendungen im militärischen und zivilen Aufklärungs- und Vermessungsbereich fraglich.

Forscher Aongus McCarthy ist sich jedoch sicher, dass die Entfernung, in der die 3D-Scans angefertigt werden können, in den kommenden Jahren verzehnfacht werden kann. Auch eine tragbare Version des Systems soll bis dahin entwickelt worden sein.


ThadMiller 18. Apr 2013

Gute Frage. Kann auch sein das nur die Entfernungsunterschiede so präzise sind, die...

SaSi 12. Apr 2013

aber die Ordnungsämter werden sich die finger lecken: 10 x Strafzettel, da auf einem...

pu 12. Apr 2013

Thanks very much! There is quite a rivalty between HWU and UoE just to let you know...

Gamma Ray Burst 12. Apr 2013

Eine ideale Welt gibt es nicht. An der Hypothese der idealen Welt sind ganze...

sh4itan 12. Apr 2013

Ernsthaft? Hast du dir das Bild nicht angesehen? Der Laser ist für Oberflächenscans...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java-Entwickler/in Systemintegration IT-Organisation und Softwareentwicklung
    HESSISCHER RUNDFUNK, Frankfurt
  2. Technischer Kundenbetreuer (m/w) am Service-Desk für Videokommunikation
    MVC Mobile VideoCommunication GmbH, Kronberg (bei Frankfurt am Main)
  3. Junior-Berater / Junior-Software-Ingenieur (m/w) IT-Lösungen im Bereich Automotive / Customer Management
    Capgemini Deutschland GmbH, Stuttgart, Frankfurt am Main
  4. System Administrator (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  2. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  3. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen

  4. Megaupload

    Kim Dotcoms Vermögen bleibt weiter eingefroren

  5. Router

    AVM schließt Sicherheitslücke in MyFritz-App

  6. AntMe V2

    Programmieren lernen mit Ameisen

  7. Android

    Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

  8. Oculix

    Netflix mit Oculus Rift und Leap Motion steuern

  9. Frequenzen für Mobilfunker

    Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten

  10. Xbox One

    Microsoft bietet Reparatur oder Umtausch an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Ultimate Evil Edition: Diablo 3 zum Dritten
Test Ultimate Evil Edition
Diablo 3 zum Dritten
  1. Activision Blizzard World of Warcraft fällt auf 6,8 Millionen Abonnenten
  2. Diablo 3 auf PS4 angespielt 20 Minuten in der neuen Hölle
  3. Sacred 3 Angespielt Kein Warten beim Laden

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Deutschland: E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
Deutschland
E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  1. Dead Island 2 angespielt Nur ein kopfloser Zombie ist ein guter Zombie
  2. Grey Goo angespielt Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
  3. No Man's Sky Wie aus einer Telefonnummer ein Universum entsteht

    •  / 
    Zum Artikel