Abo
  • Services:
Anzeige
Lara Croft und Der Tempel des Osiris
Lara Croft und Der Tempel des Osiris (Bild: Square Enix)

Lara Croft angespielt: Gotteskampf mit Grabräuberin

Kein Geringerer als der böse altägyptische Gott Seth ist Laras Hauptgegner in Der Tempel des Osiris. Golem.de hat die aktuelle Version des Action-Adventures angespielt.

Anzeige

Der ein oder andere Historiker wird verblüfft sein über das, was wir beim Anspielen von Lara Croft und der Tempel des Osiris herausgefunden haben. Die wichtigste Erkenntnis: Bei den Göttern im alten Ägypten ging es noch wilder zu als in deutschen TV-Soaps. Der böse Seth und sein Kollege Osiris streiten sich. Darauf wird Osiris von Seth in Einzelteile zerlegt, und die weiteren Götter Horus und Isis bringen Grabräuberin Lara Croft und deren Kollegen Carter Bell dazu, die Einzelteile zu finden und zusammenzusetzen.

Klingt kompliziert? Beim Anspielen von Der Tempel des Osiris hatten wir zum Glück den Eindruck, dass wir uns statt auf die göttlichen Ränkespiele auf das Gameplay konzentrieren können. Bereits vor einigen Monaten auf der E3 2014 konnten wir das Action-Adventure ausprobieren.

Eine jetzt für uns verfügbare Version war deutlich weiter und bot nach unserem Eindruck etwas weniger Kämpfe, aber dafür mehr Rätsel- und Denksportelemente. Die sind bewusst so gehalten, dass die Suche nach der Lösung den Spielfluss nicht allzu sehr hemmt - bei unserer Partie zu zweit ist mindestens immer einem der Mitstreiter dann doch rasch aufgefallen, wie es weitergeht.

Die Spieler laufen grundsätzlich von links nach rechts, auf den ersten Blick erinnern Perspektive und Grafik dezent an Diablo 3. Allerdings sind nicht Monstermassen unser größtes Problem, sondern Fallgruben, Steilwände und sonstige Hindernisse. Im Team zu zweit läuft das dann etwa so, dass Lara ihren Enterhaken ans obere Ende einer Felswand wirft, dann an dem Seil hochkraxelt und anschließend den anderen Spieler emporzieht.

Kugel als Sprungbrett 

eye home zur Startseite
Nasenbaer 12. Aug 2014

Vielleicht solltest du dich für deine Herabwürdigung des Angebots schämen. Es darf alles...

Nasenbaer 12. Aug 2014

Dem ist nichts hinzuzufügen. Manchmal hat man das Gefühl, dass hier mehr Omas und Opas...

quineloe 12. Aug 2014

Den Hinweis habe ich im Artikel auch komplett vermisst, das ist hier keine komplett neue...

most 11. Aug 2014

Naja, ist ja vorher bekannt und einfach eine andere Kalkulation. Der PC Spieler gibt...

Prypjat 11. Aug 2014

Na die Ur-Ägypter natürlich. Kennst Du nicht das Lied "Schießen wie ein Ägypter"?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen
  2. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 Anniversary Update

    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

  2. Quartalsbericht

    Amazon schwimmt im Geld

  3. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  4. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  5. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  6. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  7. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  8. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  9. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  10. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Ich brauche ein Microsoft Konto um meine Dateien...

    JarJarThomas | 00:20

  2. Re: Warum fängt Microsoft alles gut an aber

    Nikolaus117 | 00:17

  3. Re: Die Rahmenbedingungen nicht außer Acht lassen

    WonderGoal | 00:15

  4. Fünfstellig

    luarix | 00:12

  5. Re: Aus welchem Jahr stammt der Akku?

    WonderGoal | 00:11


  1. 23:26

  2. 22:58

  3. 22:43

  4. 18:45

  5. 17:23

  6. 15:58

  7. 15:42

  8. 15:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel