Landgericht Köln
Landgericht Köln (Bild: Landgericht Köln)

Landgericht Köln Rechtsanwälte mahnen wegen Streaming ab

Eine ungewöhnliche Abmahnung haben Urmann + Collegen beim Landgericht Köln durchgesetzt. Es geht um einen Film, der über eine Streaming-Plattform genutzt wurde.

Anzeige

Rechtsanwälte haben den Nutzer einer Streaming-Plattform abgemahnt. Das berichtet der Anwalt Karsten Gulden am 5. Dezember 2013. "Eine Abmahnung wegen Streaming? Bisher undenkbar. Aber U+C Rechtsanwälte belehren uns eines Besseren. Uns liegt nun die wohl erste Streaming-Abmahnung vor, die bald auch die Massen bewegen könnte", erklärte der Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

Urmann + Collegen haben Golem.de die Abmahnung bestätigt. Angaben dazu, wie die Abmahner an die Nutzerdaten kamen, wurden nicht gemacht.

Die Rechtsanwälte vertreten in dem Streit vor dem Landgericht Köln das Unternehmen The Archive AG. Es gehe um das Streaming des Pornofilms Amanda's Secrets über die Plattform Redtube.com, erklärte Gulden. Die IP-Adresse und eine Benutzerkennung seien in der Abmahnung aufgeführt. Gulden berichtet: "Auch wissen wir nicht, wie die Daten gesichert und erhoben wurden, da die Seite in den USA gehostet wird und dies auch aus der Abmahnung nicht hervorgeht."

In rechtlicher Hinsicht dürfte die Abmahnung angreifbar sein, da fraglich sein dürfte, ob durch das Streamen tatsächlich Urheberrechte verletzt würden, so Gulden.

Urmann + Collegen vertritt laut Süddeutsche Zeitung überwiegend Pornofilmproduzenten. Über den Plan der Kanzlei aus Regensburg, die Namen ihrer Gegner in Urheberrechtsprozessen öffentlich zu machen, wurde im Jahr 2012 viel berichtet. Das Landgericht Essen verbot den Anwälten jedoch mit einer einstweiligen Anordnung, den Namen und die Adresse einer Abgemahnten zu veröffentlichen. U+C wollte sich dem nicht beugen und auf diese Anordnung mit einer Klage beim Bayerischen Verwaltungsgericht reagieren. Seitdem gab es keine weiteren Informationen zu der Auseinandersetzung.


Anna Setzer 02. Mär 2014

Sofort zum Anwalt! http://www.abgemahnt-rechtsanwalt.com/

Dr.Granitbeiss 10. Dez 2013

Jemand ??? Wer soll das sein ??? Du ??? Ich ??? Wir ??? Ihr ??? Mein Rottweiler ??? Ach...

Dr.Granitbeiss 10. Dez 2013

Mensch Junge, leg dich wieder hin---und nimm deine depperte E-Mail gleich mit ! Habe...

PitSchnass 08. Dez 2013

Oder wie legen die dort den § 44a UhrG aus? Wer hat das dort abgesegnet? Hier geht es um...

Dr.Granitbeiss 07. Dez 2013

Das ist das Ergebnis von unfähigen Gesetzgebern. Unfähige vertrottelte lobbygesteuerte...

Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Administrator/-in
    Gehring Technologies GmbH, Ostfildern
  2. Senior Consultant / Technical Architect (m/w) für Adobe Experience Manager (CQ / AEM)
    über Randstad Deutschland GmbH, Bonn
  3. Applikationsspezialist (m/w) SharePoint
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Referenten im Bereich Reporting (m/w)
    BASF Services Europe GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Die Hobbit Trilogie (3 Steelbooks + Bilbo's Journal) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    74,00€ - Release 23.04.
  2. Ghostbusters 2 - Sie sind zurück (4K Mastered) [Blu-ray]
    7,99€
  3. Mad Max 2 - Der Vollstrecker (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 07.05.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  2. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  3. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  4. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  5. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  6. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  7. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015

  8. Kernel

    GNU Hurd 0.6 erschienen

  9. Highway Star

    Wikos Alu-Smartphone kostet 370 Euro

  10. MM1

    VR-Stuhl mit Fünf-Punkte-Gurt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Re: Geschönter Trailer & Schlauchlevel ?

    Desertdelphin | 10:46

  2. Origin?

    felyyy | 10:46

  3. Re: Wo liegt das Problem?

    Mingfu | 10:46

  4. Re: Spricht für die Fläschungen

    Der Held vom... | 10:45

  5. Re: Eigentlich kann man mit diesem Quatsch mal...

    Der Held vom... | 10:41


  1. 09:01

  2. 20:53

  3. 19:22

  4. 18:52

  5. 16:49

  6. 16:35

  7. 15:14

  8. 14:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel