Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung
Samsung (Bild: David Ramos/Getty Images)

Kwon Oh-Hyun: Samsung Electronics erwartet schweres Jahr

Samsung
Samsung (Bild: David Ramos/Getty Images)

Samsung sieht sich unter Druck durch die Konkurrenz bei Smartphones. Das kommende Jahr werde schwierig, glaubt der Firmenchef.

Samsung-Electronics-Chef Kwon Oh-Hyun hat in einer Neujahrsbotschaft an die Beschäftigten vor einem schwierigen Jahr gewarnt. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf das Schreiben Kwons. Die Konkurrenz in den Kernbereichen nehme zu.

Anzeige

Auch 2016 werde es weltweit nur ein schwaches Wirtschaftswachstum geben. In den sogenannten Schwellenländern gebe es finanziellen Risiken. Nach Angaben vom September 2015 hatte Apple der Investment Bank Canaccord Genuity zufolge 92 Prozent des operativen Gewinns der gesamten Smartphone-Branche erzielt.

Analysten von Korea Investment erwarten, dass die Geschäftsergebnisse bei Samsung im letzten Quartal 2015 schwächer waren als zuvor prognostiziert. Hier hätten sich die schwächere Nachfrage und fallende Preise für Speicherchips und LCDs bemerkbar gemacht. Samsung wird voraussichtlich am 8. Januar 2016 vorläufige Angaben dazu machen.

Samsung hatte bereits im zweiten Quartal den Absatz seiner aktuellen Top-Smartphones falsch berechnet. Der operative Gewinn in dem Zeitraum von April bis Juni sank im Jahresvergleich um vier Prozent auf 6,9 Billionen Won (6,1 Milliarden US-Dollar).

Das Galaxy S6 Edge ist baugleich mit dem Galaxy S6, hat aber als erstes Smartphone einen auf der linken und rechten Seite gebogenen Bildschirm. Der Absatz der neuen S6-Edge-Smartphones blieb offenbar unter den Erwartungen. Wie das Wall Street Journal aus informierten Kreisen erfuhr, hatte Samsung angenommen, für jedes Galaxy S6 Edge mit Curved-Display vier Galaxy S6 zu verkaufen und seine Produktion entsprechend vorbereitet. Doch der Kunde entschied sich anders: Beide Geräte wurden fast gleich stark nachgefragt.


eye home zur Startseite
Emulex 05. Jan 2016

Tipp: An der Börse wird die Zukunft bezahlt.

ndakota79 05. Jan 2016

Und ich wette, wir werden bald wieder von einem neuen Verkaufsrekord von Apple hören.

photoliner 05. Jan 2016

Genau _das_ wird es sein. Nur das. Und nichts anderes. >.<' Wieso wird das Thema "(nicht...

Anonymer Nutzer 04. Jan 2016

Da ist aber nur das Glas gebogen, nicht das Display, oder?

ongaponga 04. Jan 2016

Habe das S3 Neo nun schon über 1 Jahr und noch nie Probleme gehabt. Und dazu noch BT...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Accenture, Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt, München
  2. SEAP Automation GmbH, Egelsbach
  3. über Robert Half Technology, Bielefeld
  4. TSO-DATA Nürnberg GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349€ + 3,99€ Versand
  2. 99,90€ statt 204,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Umsatzhalbierung

    Gopro macht 47 Prozent Minus

  2. Bankkonto entfernt

    Paypal hat Probleme mit Lastschriftzahlungen

  3. Apple

    Eine Milliarde iPhones verkauft

  4. Polaris-Grafikkarten

    AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

  5. Windows 10 Anniversary Update

    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

  6. Quartalsbericht

    Amazon schwimmt im Geld

  7. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  8. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  9. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  10. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Ohne Angabe der zu verlegenden Länge ist der...

    RipClaw | 07:59

  2. 250.000¤ für Grundstück + "großes...

    antifant | 07:58

  3. Re: Mit anderen Worten...

    DAUVersteher | 07:55

  4. Re: Tja, ich hab immer noch keine Verwendung für...

    Belgarion2001 | 07:54

  5. Re: Wer würde 1,56 $ (1,40¤) pro Monat zahlen für...

    DY | 07:54


  1. 07:39

  2. 07:27

  3. 07:10

  4. 06:00

  5. 23:26

  6. 22:58

  7. 22:43

  8. 18:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel