Krystalboard Elektronische Schultafel wird per Knopfdruck gesäubert

Elektronische Zaubertafel für das Klassenzimmer: Ein US-Student hat eine elektronische Tafel mit der Bezeichnung Krystalboard entwickelt, die künftig die Schultafel ersetzen soll.

Anzeige

Geht es nach Nicholas De Porzio, hat die Schultafel ebenso ausgedient wie die Weißwandtafel: Er hat einen großen Flüssigkristallbildschirm entwickelt, der die Tafeln, die mit Kreide oder speziellen Filzstiften beschrieben werden, künftig ersetzen soll. De Porzio studiert Physik an der Northeastern University in Boston im US-Bundesstaat Massachusetts.

Krystalboard hat De Porzio seine Entwicklung genannt. Die Funktionsweise ist nach Angaben des US-Blogs Engagdet ähnlich der des Boogie Boards: Ein berührungsempfindlicher Bildschirm wird mit einem Stift oder dem Fingernagel beschrieben. Ein Knopfdruck genügt, um sie wieder zu säubern.

Wenig Leistungsaufnahme

Der Prototyp, den De Porzio in nur sechs Wochen gebaut hat, wird noch mit einem Neun-Volt-Block betrieben. Den will der Entwickler aber künftig durch ein kleines Solarmodul ersetzen. Das soll genug Strom liefern, um auch ein großes Krystalboard zu betreiben. Wie ein elektronisches Papier soll auch das Krystalboard nur dann Energie aufnehmen, wenn es beschrieben und gelöscht wird.

De Porzio hat das Krystalboard beim Husky Startup Challenge Demo Day der Northeastern University vorgestellt. Husky Startup Challenge ist ein Wettbewerb für Geschäftsideen, den der Entrepeneurs Club der Universität organisiert hat.

Mit seinem Prototyp hat De Porzio dort den ersten Platz belegt. Der Entwickler glaubt, dass die Materialkosten für ein Krystalboard künftig günstiger sein werden als die einer Schultafel oder einer Weißwandtafel.


HerrMannelig 11. Apr 2013

realisieren könnte man alles, aber das ist bei ihm alles nicht vorgesehen. Weder löschen...

suchtie 11. Apr 2013

Ich denke, für eine technische Schule ist das eher der Ausnahmefall. Ich bin auf einem...

Kartenknipser 11. Apr 2013

@Lazer ++++

Der Spatz 10. Apr 2013

Dann gibt es die Panzerglas Version für die US Schulen - Da darf man ja Kanonen zur...

Qvieo 10. Apr 2013

Unsere Computer sind vom Arbeitsamt...und ja unsere Schule ist ein Gymnasium!

Kommentieren



Anzeige

  1. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
    Bundeskriminalamt, Berlin
  2. Project Manager (m/w) IT Solutions in the Pharma Industry
    Entimo AG, Berlin
  3. Mitarbeiter/-in IT-Sicherheit
    Daimler AG, Stuttgart
  4. IT-Projektmanager (m/w)
    FTI Group, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ein-Tages-Verkauf

    Google Glass ausverkauft

  2. Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

  3. Gramofon

    Audiostream-Box für Spotify

  4. Nachfolger von Google Glass

    Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras

  5. Kleine Fuck-Anfrage

    Welche Begriffe in deutschen Behörden gefiltert werden

  6. Kindle Phone

    Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

  7. Phishing-Mail

    BSI warnt vor BSI-Warnung

  8. Gesichtserkennung

    FBI sammelt Millionen Fotos von Unverdächtigen

  9. Truecrypt

    Bislang keine Hintertüren gefunden

  10. Gulp-Umfrage

    IT-Freelancer mit 6.150 Euro Gewinn im Monat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


Smart Highway: Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume
Smart Highway
Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  1. Facebook und Nasa Internetzugang mit Drohnen, Satelliten und Laser
  2. Abwehrsystem Music Israelische Flugzeuge erhalten Laserabwehr gegen Raketen
  3. Internet.org Facebook soll Übernahme von Drohnenhersteller planen

Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel