Abo
  • Services:
Anzeige
Paypal ebnet den Weg für Bitcoin-Bezahlung
Paypal ebnet den Weg für Bitcoin-Bezahlung (Bild: Reuters/Beck Diefenbach)

Kryptowährung: Paypal testet Bitcoin-Partnerschaft

Der Zahlungsdienstleister Paypal will Händlern ermöglichen, Bitcoin zu akzeptieren. Dafür arbeitet die Ebay-Tochter mit Bitpay, Coinbase und Gocoin zusammen.

Anzeige

Seit Dienstag können Händler digitaler Waren sich über den Paypal Payments Hub auch in Bitcoin bezahlen lassen. In einer Pressemitteilung erklärte die Ebay-Tochter ihren Schritt hin zur Akzeptanz der virtuellen Währung.

Dies bedeute jedoch noch nicht, dass Bitcoin voll in das Zahlungssystem von Paypal integriert werde, betonte die Firma. Man wolle sich langsam an Bitcoin herantasten und abwarten, wie der Test laufe. Zuerst wird die Bezahlung in Bitcoin in den USA und Kanada verfügbar sein.

Bezahlen soll sicherer und zuverlässiger werden

Bitpay, Coinbase und Gocoin seien als Partner ausgewählt worden, weil sie zu den führenden Unternehmen gehörten, die Know-Your-Customer-Prüfungen durchführten und Maßnahmen zum Kundenschutz betrieben. Paypal wolle den Bezahlvorgang "sicherer und zuverlässiger machen". Coinbase arbeitet bereits mit zahlreichen anderen Firmen zusammen, um Bitcoin-Zahlungen zu ermöglichen.

Bereits vergangenes Jahr waren Pläne bekannt geworden, dass Paypal in der Zukunft Bitcoin akzeptieren könnte. Vor wenigen Wochen hat der Zahlungsabwickler Braintree, ein Tochterunternehmen von Paypal, dann seine Partnerschaft mit Coinbase erklärt. Der Computerhersteller Dell akzeptiert bereits Bitcoin, ebenso wie die Reiseplattform Expedia. Beide kooperieren mit Coinbase.

Prinzipiell sei für eine Bitcoinzahlung kein Mittler wie Paypal nötig, gibt Heise.de zu bedenken. Dazu bedürfe es lediglich einer Wallet-Anwendung, die Transaktionen über das dezentrale Bitcoin-Netzwerk abwickelt.


eye home zur Startseite
buttcoin 04. Mai 2016

Zeig mir mal wie du Bitcoin auf bitcoin.de mit PayPal kaufst https://www.bitcoin.de/de...

Realist_X 24. Sep 2014

Der wird mit der wachsenden Akzeptanz irgendwann abnehmen, weil man dann auch als Händler...

Realist_X 24. Sep 2014

+1

Realist_X 24. Sep 2014

Deine einzelnen Wörter sind richtig, zusammengefügt allerdings Unsinn ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STRENGER Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. Method Park Holding AG, Erlangen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)
  3. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Q.E.D.

    Wallbreaker | 21:46

  2. Re: Irgendwas stimmt da aber nicht....

    large-m | 21:39

  3. Re: "aber weiterhin Probleme mit der Kultur der...

    Seismoid | 21:38

  4. Re: Hat sich eigentlich die Compression beim...

    Kleine Schildkröte | 21:32

  5. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    t3st3rst3st | 21:19


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel