Abo
  • Services:
Anzeige
Paypal ebnet den Weg für Bitcoin-Bezahlung
Paypal ebnet den Weg für Bitcoin-Bezahlung (Bild: Reuters/Beck Diefenbach)

Kryptowährung: Paypal testet Bitcoin-Partnerschaft

Der Zahlungsdienstleister Paypal will Händlern ermöglichen, Bitcoin zu akzeptieren. Dafür arbeitet die Ebay-Tochter mit Bitpay, Coinbase und Gocoin zusammen.

Anzeige

Seit Dienstag können Händler digitaler Waren sich über den Paypal Payments Hub auch in Bitcoin bezahlen lassen. In einer Pressemitteilung erklärte die Ebay-Tochter ihren Schritt hin zur Akzeptanz der virtuellen Währung.

Dies bedeute jedoch noch nicht, dass Bitcoin voll in das Zahlungssystem von Paypal integriert werde, betonte die Firma. Man wolle sich langsam an Bitcoin herantasten und abwarten, wie der Test laufe. Zuerst wird die Bezahlung in Bitcoin in den USA und Kanada verfügbar sein.

Bezahlen soll sicherer und zuverlässiger werden

Bitpay, Coinbase und Gocoin seien als Partner ausgewählt worden, weil sie zu den führenden Unternehmen gehörten, die Know-Your-Customer-Prüfungen durchführten und Maßnahmen zum Kundenschutz betrieben. Paypal wolle den Bezahlvorgang "sicherer und zuverlässiger machen". Coinbase arbeitet bereits mit zahlreichen anderen Firmen zusammen, um Bitcoin-Zahlungen zu ermöglichen.

Bereits vergangenes Jahr waren Pläne bekannt geworden, dass Paypal in der Zukunft Bitcoin akzeptieren könnte. Vor wenigen Wochen hat der Zahlungsabwickler Braintree, ein Tochterunternehmen von Paypal, dann seine Partnerschaft mit Coinbase erklärt. Der Computerhersteller Dell akzeptiert bereits Bitcoin, ebenso wie die Reiseplattform Expedia. Beide kooperieren mit Coinbase.

Prinzipiell sei für eine Bitcoinzahlung kein Mittler wie Paypal nötig, gibt Heise.de zu bedenken. Dazu bedürfe es lediglich einer Wallet-Anwendung, die Transaktionen über das dezentrale Bitcoin-Netzwerk abwickelt.


eye home zur Startseite
buttcoin 04. Mai 2016

Zeig mir mal wie du Bitcoin auf bitcoin.de mit PayPal kaufst https://www.bitcoin.de/de...

Realist_X 24. Sep 2014

Der wird mit der wachsenden Akzeptanz irgendwann abnehmen, weil man dann auch als Händler...

Realist_X 24. Sep 2014

+1

Realist_X 24. Sep 2014

Deine einzelnen Wörter sind richtig, zusammengefügt allerdings Unsinn ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. com-partment GmbH, Maintal
  2. GKC Dr. Öttl & Partner - Dairy and Food Consulting AG, Landshut bei München
  3. T-Systems International GmbH, München, Hannover, Münster, Frankfurt/Main, Düsseldorf
  4. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  2. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  3. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen

  4. Besuch bei Dedrone

    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

  5. In the Robot Skies

    Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film

  6. Corelink CMN-600

    ARMs Interconnect macht 128 Kern-Chips möglich

  7. Systemüberwachung

    Facebook veröffentlicht Osquery für Windows

  8. Onlinehandel

    Bundesweite Streiks bei Amazon und Prime Instant Video

  9. Soziale Netzwerke

    Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte

  10. Modulare Geräte

    Phonebloks will nicht aufgeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Link gefolgt zur Ikea Seite

    kayozz | 13:50

  2. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    divStar | 13:50

  3. Re: IT-News für Profis

    Lemo | 13:50

  4. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    opodeldox | 13:47

  5. Re: Die Seite von denen...

    Lemo | 13:47


  1. 13:38

  2. 13:00

  3. 12:20

  4. 12:02

  5. 11:49

  6. 11:12

  7. 10:30

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel