Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Playstation 4
Controller der Playstation 4 (Bild: Sony)

Kopierschutz: Protest gegen Kopierschutz auf der Playstation 4

Controller der Playstation 4
Controller der Playstation 4 (Bild: Sony)

Nicht nur Microsoft muss Kritik wegen der möglichen Beschränkungen beim Handel mit gebrauchten Spielen für die Xbox One einstecken, auch Sony wird wegen der Playstation 4 kritisiert: Es soll auf der Konsole DRM-Maßnahmen geben.

Für das Management von Sony dürften die vergangenen Tage relativ sorglos gewesen sein: Während Konkurrent Microsoft mit der Xbox One wegen Datenschutzes und des Umgangs mit Gebrauchtspielen kritisiert wurde, galt die Playstation 4 in dieser Hinsicht bei vielen Spielern als unproblematisch. Zu Unrecht, sagt nun ein Journalist von Gametrailers.com unter Berufung auf anonyme Quellen. Seinen Informationen zufolge verfügt die PS 4 ebenfalls über ein Kopierschutzsystem, das den Weiterverkauf gebrauchter Spiele verhindert oder zumindest erschwert.

Anzeige

Außerdem verweist Gametrailers.com darauf, dass die Publisher kaum bei einem System mitmachen dürften, bei dem die eine Konsole über DRM verfügt, die andere aber nicht. So bedauerlich das für Spieler ist: Das Argument sticht - wahrscheinlich dürfte es zumindest langfristig deutlich mehr Games für das Gerät mit Kopierschutz geben.

Nach dem Bericht haben viele Spieler nach Aufforderung in einem einflussreichen Forum angefangen, sich mit dem Hashtag #PS4NODRM über Twitter bei leitenden Sony-Manager wie Shuhei Yoshida, Chef der Worldwide Studios, zu beschweren. Eine offizielle Stellungnahme von Sony steht aus.

Unterdessen hat sich der Microsoft-Blogger Larry Hryb, besser bekannt als Major Nelson, zum Thema Gebrauchtspielehandel geäußert. Allerdings sagt er nur, dass die bisherigen Berichte "fehlerhaft und ungenau sind". Mehr Informationen soll es in naher Zukunft geben; vermutlich ist damit die Spielemesse E3 im Juni 2013 gemeint.

Inzwischen ist auch bestätigt, dass die Xbox One über eine Regionensperre verfügt. Das hat Microsoft über Digital Trends gesagt. Allerdings war das im Grunde bereits vorher klar, weil Spiele ja grundsätzlich online aktiviert werden müssen. Vermutlich verfügt die Playstation 4 aus dem gleichen Grund auch über die Möglichkeit zur Regionalsperre; ob die dann jeweils auch von den Publishern genutzt werden, ist eine andere Sache.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 12. Jul 2013

Naja, es gibt ja sogar ne Petition von ein paar, die bei der Xbox One das ursprüngliche...

forenuser 09. Jul 2013

Das Problem ist aber natürlich, daß es auf einem PC auch nur PC-Spiele gibt. Was mich...

Anonymer Nutzer 29. Mai 2013

Ich fühle mit dir v.v *großherziger Spiele Freund seit Anno 1986*

RealAngst 29. Mai 2013

+1 In Liebe, RealAngst

RealAngst 29. Mai 2013

Was ich erst glaube, wenn Sony eine offizielle Pressemitteilung mit genau diesem Inhalt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hisense Europe Research & Development Center GmbH, Düsseldorf
  2. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Pfronten oder Bielefeld
  3. Computec Media GmbH, Fürth
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. 1.299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Fassungslos

    Dampfplauderer | 02:23

  2. Re: Kennt den keiner Signal?

    Bouncy | 02:18

  3. Re: Bester Diebstahlschutz

    ipodtouch | 02:13

  4. Re: Gratualation an Blizz

    Dampfplauderer | 02:12

  5. Re: Google? Nein Danke!

    Bouncy | 02:09


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel