Anzeige
Siri gibt Besitzerdaten aus.
Siri gibt Besitzerdaten aus. (Bild: Andreas Donath)

Kontakte: Siri verrät iPhone-Besitzer

Siri gibt Besitzerdaten aus.
Siri gibt Besitzerdaten aus. (Bild: Andreas Donath)

Ein verlorenes iPhone kann vom Finder über Siri dazu gebracht werden, seinen Eigentümer zu nennen. Eine Einstellung des Sperrbildschirms kann das aber auch verhindern.

Anzeige

Die Website OSX Daily weist darauf hin, dass ein iPhone über Siri verraten könne, wem es gehöre. Die Funktion mag bei ehrlichen Findern nützlich sein, damit sie das Gerät wieder zurückgeben können. Bedenken verursacht jedoch, dass der Sprachassistent Siri die Daten unter Umständen auch verrät, wenn der Sperrbildschirm des iOS-Geräts aktiviert ist.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, es dem Assistenten unmöglich zu machen, etwas Interessantes über seinen Eigentümer zu verraten. Entweder wird Siri in den Einstellungen verboten, bei aktiviertem Sperrbildschirm zu reagieren, oder der eigene Eintrag im Adressbuch wird absichtlich knapp gehalten oder gar gefälscht.

Siri wird mit der Frage "Wem gehört dieses Telefon" oder "Wessen Telefon ist das?" dazu gebracht, den Eigentümer zu nennen. Je nach Adressbucheintrag werden dann in schriftlicher Form nicht nur der Name, sondern auch die eigene Telefonnummer und die hinterlegte E-Mail-Adresse ausgegeben.

Wer auf ehrliche Finder setzt, kann seine Kontaktinformationen mit einem Grafikprogramm auch auf das Sperrbildschirm-Wallpaper schreiben. So wird sie immer angezeigt, auch wenn der Finder das iPhone nicht bedienen kann.


eye home zur Startseite
artavenue 30. Jan 2015

"So: Wenn du das Display nicht gerade nach jeder Benutzug abwischst, gibts darauf...

Der Supporter 30. Jan 2015

Wenn du es nicht willst, dann kannst du es ja einfach ausschalten.

zilti 30. Jan 2015

Ich finde das Verhalten von WhatsApp diesbezüglich sehr problematisch - leider ist es...

zilti 30. Jan 2015

...und dafür hast du dir extra ein Apple-Ladegerät gekauft?

Netspy 30. Jan 2015

Wenn das iPhone gesperrt ist, wird da gar nichts angezeigt.

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) JAVA
    Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. Senior Experte AT (m/w) Software Developer Connected Home Community
    Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. Entwicklungsingenieur/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Systemingenieur/-in
    Robert Bosch GmbH, Tamm

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  3. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  2. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  3. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  4. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  5. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  6. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  7. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden

  8. Alle 20 Minuten

    EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

  9. Samsung

    Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

  10. Cryorig Ola

    Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Sag mir wo die Server sind, wo sind sie...

    Ovaron | 16:55

  2. Re: Wäre schön, wenn sie wenigstens absagen würden...

    Blar | 16:55

  3. Re: Alle 20 Minuten?

    der_wahre_hannes | 16:54

  4. Re: Oettinger: Zuschauer können wegzappen

    JensM | 16:54

  5. Re: und dann?

    perryflynn | 16:54


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 15:47

  4. 15:45

  5. 15:38

  6. 15:33

  7. 15:15

  8. 14:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel