Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Xbox One
Controller der Xbox One (Bild: Golem.de)

Konsolen: Microsoft meldet fünf Millionen Xbox One

Die Playstation 4 liegt bei sieben Millionen Exemplaren, die Xbox One bei rund fünf Millionen ausgelieferten Geräten. Gleichzeitig hat Microsoft bekanntgegeben, welches Spiel sich im März 2014 in den USA am besten verkauft hat.

Anzeige

Kurz nachdem Sony die Zahl von rund sieben Millionen verkauften Playstation 4 bekanntgegeben hat, hat sich auch Microsoft zu Wort gemeldet und weltweit fünf Millionen verkaufte Xbox One gemeldet. Allerdings sind die Zahlen nicht direkt vergleichbar: Während es sich bei den Angaben von Sony um die an Endkunden verkauften Geräte handelt, gibt Microsoft im Blog die Menge der insgesamt an den Handel ausgelieferten Konsolen an.

Vermutlich hat also Sony einen größeren Vorsprung bei der tatsächlich installierten Hardwarebasis als die zwei Millionen Differenz. Microsoft wird sich vermutlich damit trösten, dass die Veröffentlichung seiner Konsole in einigen Märkten erst noch erfolgt, während die PS4 in den meisten wichtigen Regionen bereits offiziell erhältlich ist. Außerdem habe die Xbox One den Absatz der Xbox 360 im gleichen Zeitraum um rund 60 Prozent übertroffen, so die Firma.

Tatsächlich um verkaufte Xbox One handelt es sich bei den 311.000 Exemplaren, die laut Microsoft im März 2014 einen Käufer gefunden haben. Von der Xbox 360 habe man immerhin noch 111.000 Stück abgesetzt.

Und noch ein Erfolg: Das in den USA am besten verkaufte Spiel im März 2014 war laut Microsoft - das dazu auf den Marktforscher The NPD Group verweist - die Xbox-One-Version von Titanfall. Pro Xbox One seien durchschnittlich 2,9 Spiele verkauft worden, was für die Branche zwar keinen sensationellen, aber einen durchaus bemerkenswert hohen Wert bedeutet.


eye home zur Startseite
koflor 23. Apr 2014

Geht mir genauso. 500 Euro sind mir zu teuer und ich warte auch noch auf eine...

Cohaagen 22. Apr 2014

Schwachsinn! Knapp 900 Mio. Spiele bei 100 Mio. Konsolen, das ergibt um die 9 Spiele im...

PhilSt 22. Apr 2014

Blödsinn. Nur weil sich die XBO in Deutschland nicht so gut verkauft ist das keine...

ObitheWan 22. Apr 2014

Ja der Preis dürfte definitiv der Hauptgrund sein. In der letzten Generation brachte der...

Yes!Yes!Yes! 22. Apr 2014

Und? Thema? Davon abgesehen: auf dem Pc spielt es so gut wie niemand.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. Lechwerke AG, Augsburg
  4. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 4,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  2. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  3. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

  4. Bug Bounty

    Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

  5. Fifa 17

    Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team

  6. Fab-Ausrüster

    ASML hat sechs Bestellungen für seine neuen EUV-Maschinen

  7. Überbau

    Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

  8. Mi Mix im Test

    Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln

  9. GFX 50S

    Fujifilm bringt spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt

  10. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Statt Begnadigung: Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
Statt Begnadigung
Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  1. NSA-Ausschuss BGH stoppt schnelle Abstimmung zu Snowden
  2. Klare Vorgaben EuGH lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab
  3. NSA-Ausschuss Polizei sucht Wikileaks-Quelle im Bundestag

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Im Prinzip sind also alle Drohnen verboten

    Arsenal | 14:13

  2. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    david_rieger | 14:12

  3. Re: Trotz eigenem Router betroffen

    fSif | 14:12

  4. Dreiste Abzocke

    sgticetea | 14:12

  5. Re: Das macht der doch...

    neocron | 14:09


  1. 14:00

  2. 13:37

  3. 13:20

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:14

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel