Abo
  • Services:
Anzeige
Konkurrenz für Shazam: Facebook will Musik im Hintergrund automatisch erkennen
(Bild: Jonathan Nackstrand/AFP/Getty Images)

Konkurrenz für Shazam: Facebook will Musik im Hintergrund automatisch erkennen

Facebook soll automatisch im Hintergrund laufende Musik erkennen können, während Nutzer ihre Mitteilungen schreiben. Auch Fernsehsendungen und Filme sollen erkannt werden. Außerdem hat das Unternehmen seine Privatsphäreeinstellungen geändert.

Anzeige

Facebook will es seinen Nutzern leichter machen, ihren Freunden mitzuteilen, welchen Song sie gerade hören. Zunächst nur in den USA wird eine Funktion eingeführt, bei der im Hintergrund laufende Musik automatisch erkannt wird, während Mitglieder ein Status-Update schreiben.

Das Verfahren in den Apps für Apples iPhones und iPads sowie Geräte mit dem Google-System Android soll auch bei Fernsehsendungen funktionieren.

Die Funktion müsse explizit zugeschaltet werden, sagte Facebook. Gespräche und andere Hintergrundgeräusche würden nicht erkannt und es würden auch keine Mitschnitte gespeichert. Facebook macht damit Unternehmen wie Shazam oder Soundhound Konkurrenz, die Programme zur Erkennung von Musik und TV-Sendungen anbieten.

Neue Privatsphäreeinstellungen

Außerdem hat Facebook seine Einstellungen zur Privatsphäre überarbeitet. Wenn neue Mitglieder ihren ersten Statusbeitrag abschicken, ist die Option "Freunde" automatisch voreingestellt. Bisher wurde ein Post automatisch öffentlich geteilt, wenn der Nutzer die Einstellung nicht manuell veränderte.


eye home zur Startseite
KleinFritzchen 26. Mai 2014

Das schlimme an Deiner Theorie ist, daß sie in meinen Augen sehr wirklichkeitsnah...

KleinFritzchen 26. Mai 2014

Auch von mir ein ganz dickes +1 PS: Und Obi Wan is' eh cool ... ;-)

Replay 23. Mai 2014

Die Stadt ist ein öffentlicher Ort mit ggf. touristischem Interesse. Mit Betreten eines...

violator 23. Mai 2014

Und Google ist hinterhältig und viel listiger. Da merkt man nur nicht, wie man abgehört...

violator 23. Mai 2014

Ja und wer sagt dass das Opt-in überhaupt funktioniert? Wird da nichts übertragen, weil...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bilfinger GreyLogix GmbH, Augsburg
  2. Porsche AG, Weissach
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für je 11,99€
  2. 54,85€
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  2. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  3. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  4. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  5. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  6. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  7. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  8. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  9. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  10. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Re: rote / blaue pille / pua

    KnutRider | 12:10

  2. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Luke321 | 12:03

  3. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    glasen77 | 11:52

  4. Re: Blaues Licht? - Wohl kaum.

    jhp | 11:48

  5. Re: 100 PS und 500 km Reichweite wären völlig...

    Neutrinoseuche | 11:37


  1. 11:45

  2. 11:04

  3. 09:02

  4. 08:01

  5. 19:24

  6. 19:05

  7. 18:25

  8. 17:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel