Auf dem 29C3 wird auch über faire Hardware diskutiert.
Auf dem 29C3 wird auch über faire Hardware diskutiert. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Fast keine fairen Hersteller

Anzeige

Wer als Konsument seine elektronischen Geräte aber bei einem Hersteller kaufen will, der konfliktfreie oder faire Hardware herstellt, kann es nicht. Es gebe keinen einzigen Hersteller weltweit, der nachweislich solche Hardware anbieten kann.

Faire Maus,...

Jekutsch ist nur eine kleine deutsche Firma bekannt, Nager IT, die eine Maus für etwa 30 Euro anbietet, die aus weitgehend konfliktfreien Komponenten besteht. Die meisten Komponenten werden in Deutschland hergestellt und die Maus auch hierzulande zusammengebaut. Selbst diese enthalte aber Komponenten aus Fernost, etwa den Chip oder die Linse, und kommt ebenso wenig ohne die unter teils unmenschlichen Bedingungen abgebauten Rohstoffe wie Zinn und Gold aus.

...faires Mobiltelefon

Die Intiative Fairphone in Amsterdam in den Niederlanden will 2013 10.000 Mobiltelefone aus Komponenten bauen, die zu konfliktfreien und fairen Bedingungen hergestellt wurden. Fairphone will in seinen Geräten beispielsweise zu konfliktfreien Bedingungen abgebautes Zinn aus dem Kongo verwenden. Dort arbeiten zahlreiche Initiativen daran, die Arbeitsbedingungen der Bergarbeiter zu verbessern und sich selbst als Zwischenhändler zu etablieren, um so eine höhere Entlohnung zu garantieren.

Fairphone will pro Gerät zwischen 250 und 300 Euro verlangen. Ob die Geräte anspruchsvollen Kunden genügen werden, bezweifelt Jekutsch aber.

Verwirrende Rankings

Wer wenigstens halbwegs kontrollieren will, welche Hersteller faire Geräte anbieten, muss sich an die verschiedenen Ranking-Organisationen wenden, die allerdings wegen unterschiedlicher Kriterien teils verwirrende Ergebnisse liefern. Greenpeace veröffentlichte jüngst eine Rangliste der Hersteller, die ihre Hardware aus konfliktfreien Rohstoffen herstellen. Dort landete die junge Firma Wipro aus Indien ganz vorne. Die Organisation Enough stellte Intel an erste Stelle, zusammen mit HP und Sandisk. Microsoft und Apple belegten dort Plätze im Mittelfeld.

Auch faires Gold gebe es auf dem Markt, sagt Jekutsch, allerdings wird es nur in Schmuck verwendet.

 Konfliktfreie Rohstoffe: "Faire" Computer sind in weiter Ferne

Casandro 01. Jan 2013

Ja, aber das ist noch relativ selten. Natürlich läuft auf meinem Mobiltelefon ein...

tibr0 31. Dez 2012

mich stört es wirklich. Was man machen kann. Ich kaufe mir zb freiwillig ein gebrauchtes...

FrankTzFL1977 31. Dez 2012

"Im Kampf um immer niedrigere Preise für Hardware in der IT-Branche müssen Menschen in...

riddick70 31. Dez 2012

Ist sowieso wieder nur so ein Alibi Betroffenheitsgeschmurgel, pünktlich zur...

SebaJeku 30. Dez 2012

Kleine Korrektur: Das Ranking von Greenpeace (http://www.greenpeace.org/international/en...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  2. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  3. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Sin City 2 - A Dame to kill for [Blu-ray]
    9,99€ FSK 18
  2. Warrior [Blu-ray]
    5,99€
  3. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  2. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  3. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  4. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  5. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation

  6. This War of Mine

    Krieg mit The Little Ones auf Konsole

  7. Soziales Netzwerk

    Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

  8. Google

    Chrome pausiert ab September einige Flash-Werbung

  9. Mobilfunknetz

    Bahn will WLAN im ICE mit allen Netzbetreibern verbessern

  10. Rare Replay im Test

    Banjo, Conker und mehr im Paket



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. Re: Wieso ist Glasfaser von Förderung ausgeschlossen?

    Ext3h | 09:11

  2. Re: Computer von sega und Nintendo???

    Nadja Neumann | 09:11

  3. Halbe Wahrheit

    himbeertoni | 09:04

  4. Re: Polycomputer

    CHU | 09:04

  5. Re: Denkfehler: eSport ist nicht Sport, sondern...

    Moe479 | 09:02


  1. 09:02

  2. 19:06

  3. 18:17

  4. 17:16

  5. 16:36

  6. 15:27

  7. 15:24

  8. 14:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel