Kommt die Kompaktkamera GR Digital V mit APS-C-Sensor auf den Markt?
Kommt die Kompaktkamera GR Digital V mit APS-C-Sensor auf den Markt? (Bild: Ricoh)

Kompaktkamera Ricoh GR Digital V soll mit großem APS-C-Sensor kommen

Die Ricoh-Kameras der GR-Serie sind bislang alle mit einem 1/1,7 Zoll großen Sensor auf den Markt gekommen. Das neue Modell GR V soll hingegen mit einem viel größeren Sensor im APS-C-Format ausgestattet werden.

Anzeige

Die GR-Serie von Ricoh ist seit 2004 auf dem Markt. Inklusive der aktuellen GRD IV sind alle Kompaktkameras dieser Serie bislang mit relativ kleinen Sensoren im Format 1/1,7 Zoll erschienen, doch das soll sich nach Angaben der Website Petapixel bald ändern.

Die neue Ricoh GR Digital V soll mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet werden. Dieses Format kommt bis auf wenige Ausnahmen bislang vor allem in Spiegelreflexkameras zum Einsatz. Ein Sensor im Format 1/1,7 Zoll misst 7,44 x 5,58 mm, während ein APS-C-Modell auf 23,70 x 15,70 mm kommt. Auf der Website Cameraimagesensor.com lassen sich die Größen der Bildwandler optisch vergleichen.

Ein 1/1,7 Zoll großer Sensor kommt auch bei zahlreichen anderen Kompaktkameras zum Einsatz. Sowohl die Canon G12, die Canon S110 als auch die Nikon P7100 sind damit ausgerüstet. Petapixel beruft sich auf eine zuverlässige Quelle, die berichtet, dass das Modell schon fertig ist. Es sei deutlich dicker als die bisherigen Versionen der GR-Serie.

Die aktuelle Ricoh Digital GR IV misst 109 x 60 x 26 mm bei einem Gewicht von 220 Gramm und wird seit Mitte Oktober 2011 verkauft. Der Listenpreis lag damals bei 500 Euro. Mittlerweile ist der Preis nur geringfügig auf rund 440 Euro gefallen.


spambox 23. Jan 2013

Die Frage ist halt, in wie weit eine Kompakte noch kompakt sein kann, wenn man unbedingt...

zonk 23. Jan 2013

Aber wie auch immer mehr Kompakte mit sog. grossen Sensoren sind wuenschenswert.

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. Project Manager/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe
  3. Senior Information Architect - Experte für Informationssicherheit (m/w)
    Enercon GmbH, Aurich
  4. Senior Software Developer (m/w)
    econda GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed Chronicles: China [Online Code für PS4]
    7,56€
  2. Mittelerde: Mordors Schatten - [PlayStation 4]
    25,97€
  3. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smithsonian

    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

  2. Cyberkrieg

    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

  3. Weißes Haus

    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

  4. Unzulässige NSA-Selektoren

    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

  5. Android-Tablet

    Google stellt Nexus 7 offenbar ein

  6. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  7. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  8. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  9. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  10. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: 1915 & 2015

    Tzven | 05:39

  2. Re: also das Video korrekt schneiden und schon...

    Tobias Claren | 05:19

  3. Re: ¤3,5/Kg?

    Tobias Claren | 04:15

  4. Re: Ein gutes Urteil

    theonlyone | 02:48

  5. Re: Damals gabs zumindest noch sinnvolle Gesetze..

    theonlyone | 02:43


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel