Abo
  • Services:
Anzeige
GoPro in Gefahr? Die Börse sieht es so.
GoPro in Gefahr? Die Börse sieht es so. (Bild: GoPro)

Kodak-Erbe: Actionkamera-Patent von Apple lässt Gopro-Aktie abstürzen

GoPro in Gefahr? Die Börse sieht es so.
GoPro in Gefahr? Die Börse sieht es so. (Bild: GoPro)

Apple hat ein Patent für Actionkameras mit Handgelenksfernbedienung erhalten, das von Kodak stammt. Kurz nach Bekanntwerden stürzte die Aktie des Actionkameraherstellers Gopro ab - obwohl Apple kein einziges Produkt in diesem Bereich anbietet.

Anzeige

Apples US-Patent 8,934,045 (Digital camera system having remote control) hat Turbulenzen am Aktienmarkt verursacht. Nach einigen Berichten, die die Patentzuteilung mit einem Markteintritt Apples im Bereich Actionkameras gleichsetzten, ging die Gopro-Aktie in den Tiefflug über. Sie verlor innerhalb eines Tages zwölf Prozent ihres Wertes.

Das Patent stammt ursprünglich von Kodak und beschreibt nicht nur einige Schwachstellen der aktuellen Kameras, sondern auch Abhilfen dafür. Ein größeres Problem - nicht nur von Gopro-Kameras - ist ihre Vibration beispielsweise während der Fahrt auf dem Fahrrad oder Motorrad. Apples Patent sieht hier Verbesserungsmöglichkeiten wie eine mechanische Entkopplung.

Kenner der Materie dürften nur müde lächeln: Eine Patentanmeldung oder eine Zuteilung eines Schutzrechts bedeutet natürlich nicht, dass Apple ab morgen oder in näherer Zukunft Actionkameras produzieren und so zur Gefahr der angestammten Anbieter wird. Vielmehr mündet eine Vielzahl von Patentideen niemals in konkreten Produkten, sondern wird eher als taktische Waffen gegen die Konkurrenz verwendet. Das allerdings könnte für Gopro und andere Kamerahersteller durchaus zum Problem werden - künftige Lösungen müssen um bestehende Patente herum konstruiert werden.

Die Kamerapatente, die Apple nun zugesprochen wurden, stammen aus einem ganzen Paket, das Kodak an zahlreiche Anbieter verkaufte. Das geschah schon 2012.


eye home zur Startseite
danielhuang 25. Mai 2015

DOME G98 Technische Daten: Video-Auflösung: 2304 * 1296 / 30fps, 1920 * 1080P / 60fps...

danielhuang 21. Mär 2015

GOPRO HERO Kamera ist 4k-Kamera, aber Xiao mi 1080 / 60fps, ist Xiao mi anders gopro...

SelfEsteem 15. Jan 2015

Unbedingt! https://www.youtube.com/watch?v=JGstHASo1t4

neocron 14. Jan 2015

Wofuer es entsprechende Lizenzgebuehren gibt! Und darueber hinaus gar FRAND ... Welchen...

FaLLoC 14. Jan 2015

Ich kann ihnen nicht vorhalten, unqualifizierte Äußerungen zur Patentwürdigkeit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  4. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 125,00€
  2. 12,99€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

  1. Re: Warum sollten Nutzer nicht Verantwortung...

    whitbread | 06:52

  2. Re: Warum entschädigen?

    whitbread | 06:44

  3. Re: Zugangsdaten weitergeben?

    whitbread | 06:34

  4. Re: "noch" nicht optimiert

    Lalande | 06:31

  5. Re: Tada!

    whitbread | 06:13


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel