Semantische Daten verbessern die Qualität der Suchergebnisse.
Semantische Daten verbessern die Qualität der Suchergebnisse. (Bild: Google)

Knowledge Graph Google weiß, was du suchst

Googles semantische Suchfunktion Knowlegde Graph soll nun auch in Deutschland starten. Damit werden Zusammenhänge zum eingegebenen Suchbegriff sichtbar, was besonders gut bei Filmen, Personen, Musik und Gegenständen funktioniert.

Anzeige

Googles Knowledge Graph, bei dem rechts neben dem Suchergebnis weitere Inhalte angezeigt werden, die nach Zusammenhängen sortiert sind, gab es bisher nur für englischsprachige Inhalte. Nun soll auch die deutsche Google-Seite diese semantische Suchfunktion erhalten.

Bei Sängern oder Bands zeigt Google in der rechten Spalte zum Beispiel eine Kurzbiografie und Diskografie an, bei Orten einen kleinen Kartenausschnitt, eine Beschreibung, geografische Eckdaten und Events, die vor Ort stattfinden. Für Prominente wird ein kleiner Abriss der Biografie mitsamt Fotos eingeblendet und bei Filmen sieht der Benutzer Laufzeit, Schauspieler, Filmplakat und das Premierendatum.

  • Google Knowledge Graph (Screenshot: Golem.de)
  • Google Knowledge Graph (Screenshot: Golem.de)
  • Google Knowledge Graph (Screenshot: Golem.de)
  • Google Knowledge Graph (Screenshot: Golem.de)
Google Knowledge Graph (Screenshot: Golem.de)

Bei Synonymen werden die Informationen untereinander sortiert in Blöcken angezeigt. Die neue Suchfunktion ist aber nicht nur für Personen, Musik, Filme und Orte, sondern auch für Astronomie, Kunst und Sportdaten geeignet. Wer will, kann den Knowledge Graph auch direkt ansteuern, um zum Beispiel "Filme mit Matthias Schweighöfer" oder "Bücher von Thomas Mann" anzeigen zu lassen. Noch funktioniert die neue Suchfunktion aber nicht bei allen Benutzern.

Durch den Knowledge Graph erschließen sich dem Anwender Fakten schnell und übersichtlich, ohne dass Google verlassen werden muss. Außerdem ist durch die Strukturierung der Suchergebnisse eine detailliertere Recherche möglich.

Der Knowledge Graph wird nach und nach den Benutzern von Google.de zur Verfügung gestellt. Der Knowledge Graph ist für Desktop-Rechner, Tablets und Smartphones auf den jeweiligen Google-Suchseiten verfügbar.


Boeby 06. Dez 2012

Naja, das macht Google ja schon jetzt. Log dich mal hier ein: https://www.google.com...

Frost 06. Dez 2012

Naja, Google hat ja nicht die Informationen, sie zitiert ja nur aus anderen Quellen...

MrSpok 06. Dez 2012

Welche Spinne? Ich sehe da ein kleines Pferd mit halb so vielen Beinchen. Aber was ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Mit­arbei­ter (m/w) Kunden­service mit den Schwer­punkten Bei­träge (BauGB, KAG) und Fried­hofs­verwal­tung
    AKDB, Landshut
  3. Anwendungsbetreuer (m/w) für die Zeitwirtschaft
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Spezialist/in Asset Liability Management im Bereich Market Risk Controlling & Reporting
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed 4: Black Flag Digital Deluxe PC Download
    13,97€
  2. Little Big Planet 3 (PS4)
    39,97€
  3. JETZT ERHÄLTLICH: The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    69,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MWC2015

    Ericsson zeigt 5G-Testsystem

  2. Hostingdienst Blogger

    Google entfernt doch keine sexuellen Inhalte

  3. LG G Flex 2

    Gebogenes Smartphone erscheint für 650 Euro

  4. Mobilfunk

    LTE-Nutzung bei E-Plus bleibt weiter ohne Zusatzkosten

  5. IMHO

    Automotive ist das neue Internet of Things

  6. Test The Book of Unwritten Tales 2

    Fantasywelt in rosa Plüschgefahr

  7. 3D-Drucker im Lieferwagen

    Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

  8. Play Store

    Google integriert Werbung in die App-Suche

  9. Abenteuer erneuerbare Energie

    Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenergie

  10. Geheimdienstchef Clapper

    Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Lenovo Tab S8-50F im Test: Uns stinkt's!
Lenovo Tab S8-50F im Test
Uns stinkt's!
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben
  3. Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

Die Woche im Video: Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
Die Woche im Video
Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  1. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  2. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha
  3. Die Woche im Video Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

Zigbee und Z-Wave: So funkt's im Smarthome
Zigbee und Z-Wave
So funkt's im Smarthome
  1. Luna Sleep Smartbed soll erholsamen Schlaf garantieren
  2. Harmony Logitech öffnet API von Fernbedienungen für Heimautomation
  3. Security Smarthomes, offen wie Scheunentore

  1. Re: Viele kleinere Händler haben leider oft nur...

    quineloe | 16:11

  2. Re: Euphorie und Hype?

    fluppsi | 16:10

  3. Re: wirklich zuverlässige SSDs ?

    pierrot | 16:05

  4. Re: Themaverfehlung

    0xDEADC0DE | 16:04

  5. Re: PKW's sind doch out ...

    PiranhA | 16:03


  1. 16:12

  2. 16:05

  3. 15:59

  4. 15:34

  5. 14:11

  6. 14:01

  7. 12:37

  8. 12:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel