Knack
Knack (Bild: Sony)

Knack PS4-Chefentwickler arbeitet an eigenem Konsolenspiel

Mark Cerny ist Chefarchitekt für die Playstation 4, er arbeitet aber auch an einem eigenen Spiel für die Konsole. Es heißt Knack und dreht sich um eine aus mysteriösen Gegenständen zusammengesetzte Kreatur.

Anzeige

Ein bisschen ist Knack schon jetzt Teil der Spielegeschichte: Immerhin ist Mark Cerny, sein leitender Entwickler, zugleich der Lead Architect der Playstation 4. Selbst in der oft unkonventionellen Gamesbranche ist das eine außergewöhnliche Kombination. Die Handlung von Knack soll sich um eine Armee von Goblins drehen, die die Menschheit bedroht.

Also sammelt ein Wissenschaftler Relikte einer alten Zivilisation, baut sie zusammen und gibt ihnen ein Bewusstsein. Das Ergebnis ist Knack, eine Kreatur mit mysteriösen Kräften. Sie soll beispielsweise weitere Relikte aufsaugen und sich so in eine riesige, zerstörerische Maschine verwandeln können.

  • Knack (Bilder: Sony)
  • Knack
  • Knack
  • Knack
Knack

Im Laufe des Spiels soll Knack außerdem die Fähigkeit erhalten, Substanzen wie Eis oder Metall in seinen Körper aufzunehmen, was ihm jeweils dazu passende magische Spezialkräfte verleiht. Laut Sony soll das Gameplay dezent an Crash Bandicoot erinnern - ein Spiel, an dem Mike Cerny während seiner Zeit bei Naughty Dog mitgearbeitet hat. Einen Erscheinungstermin für Knack nennt Sony noch nicht, aber wahrscheinlich handelt es sich bei dem Spiel um einen Launchtitel für die Playstation 4.


HierIch 22. Feb 2013

Auf den Screenshots wirkt die Grafik recht kindgerecht. Mit Animation ist es zwar immer...

profi-knalltüte 22. Feb 2013

ich finds auch interessant, hat halt ne leichte kiddy atmosphäre, aber kann auch mal spa...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst (m/w) für Online Communication Systems
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. Senior Business Analyst - Simulation & Systems Engineering, IT Services (m/w)
    Bombardier Transportation, Berlin
  3. Senior SAP Basis-Administrator (m/w)
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  4. Softwareentwickler für mobile und Web-Applikationen (m/w)
    g/d/p Marktanalysen GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel