Abo
  • Services:
Anzeige
Noch sehen Vollformatkameras von Nikon so aus.
Noch sehen Vollformatkameras von Nikon so aus. (Bild: Nikon)

Kleinbild Plant Nikon eine Vollformat-Systemkamera?

Nachdem Sony mit der A7 und der A7R zwei Systemkameras mit Kleinbildsensoren vorgestellt hat, will Nikon einem Branchenbericht zufolge nun nachrücken und ein ähnliches Modell vorstellen.

Anzeige

Die Nikon-Systemkamera mit Vollformatsensor (36 x 23,9 mm) soll den gleichen Bildwandler wie die Profilspiegelreflexkamera Nikon D4 beinhalten und damit eine Auflösung von 16,2 Megapixeln realisieren. Besonders im Bereich Lichtempfindlichkeit würden davon Sonys A7-Modelle deutlich übertrumpft. Der Sensor soll von ISO 50 bis 108.200 arbeiten.

Im Gegensatz zu Sonys Ansatz mit neuen Objektiven sollen an dem Nikon-Modell Objektive mit F-Bajonett nutzbar sein, schreibt Nikon Rumors. Warum die Kamera von den Quellen als "Hybrid" bezeichnet wird, ist nicht näher ausgeführt worden. Vielleicht soll die Nikon einen optischen und digitalen Sucher besitzen, der vermutlich wie bei der Fujifilm-Systemkamera X-Pro1 funktioniert. Wahlweise überlagert hier ein elektronisches das optische Bild. So können eine Wasserwaage und weitere Informationen wie die Helligkeitsverteilung eingeblendet werden. Durch das Objektiv blickt man bei der Fujifilm allerdings nicht, sondern durch ein kleines Guckloch, in das eine Vergrößerungslinse eingeschoben werden kann. Wer will, kann bei der Fujifilm auch auf einen rein elektronischen Sucher umschalten. Möglich macht das ein Mikrodisplay im Boden der Kamera, dessen Licht über ein Prisma in den Sucher gelenkt wird. So können sogar die Menüs im Minisucher betrachtet und die Kamera ohne abzusetzen eingestellt werden. Ob Nikon auch auf diese Technik setzt, die einen Hybridsucher beschreibt, ist ungewiss.

Wie die großen Nikon-Kameras soll auch bei dem neuen Modell ein RGB-Belichtungssensor eingebaut werden, der 2.016 Pixel besitzen soll.

Die Kamera soll eine Seriengeschwindigkeit von 5,5 Bildern erreichen und mit einem 3,2 Zoll großen Display ausgerüstet sein. Die Maße werden von den Quellen von Nikon-Rumors mit 143,5 x 110 x 66,5 mm angegeben. Das Gewicht ist mit 765 Gramm recht hoch. Im Lieferumfang soll sich das Objektiv "AF-S Nikkor 50mm f/1.8G" befinden.

Einen Preis nannten die Quellen von Nikon Rumors nicht. Die Kamera soll Anfang November 2013 vorgestellt werden.


eye home zur Startseite
Egon E. 23. Okt 2013

Ich habe nichts gegen Wifi und GPS, solange ich beides abschalten kann und nicht andere...

narfomat 22. Okt 2013

inkl oder exklusive des genannten 50/18ers ? das wiegt nänmlich nur 185g und könnte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Neoperl GmbH, Müllheim
  2. INCONY AG, Paderborn
  3. Trifels Verlag GmbH, Frankfurt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  2. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  3. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  4. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  5. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  6. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  7. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  8. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  9. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  10. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Princeton Piton Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen
  2. Programmiersprache Go 1.7 läuft schneller und auf IBM-Mainframes
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Q.E.D.

    NixName | 13:56

  2. Re: Perfekt auf den Punkt gebracht

    der_wahre_hannes | 13:56

  3. Re: warum nicht gleich Akku leihen ?

    Ibob | 13:56

  4. Re: Weitere Alternative: BBM

    ibsi | 13:56

  5. Re: Verstehe ich nicht

    Avarion | 13:55


  1. 12:57

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 10:40

  6. 10:20

  7. 09:55

  8. 09:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel