Kit FUI: Kleine Datenbank sammelt Fake User Interfaces
Noteloop hat eine kleine Filmdatenbank zu erfundenen Benutzerschnittstellen. (Bild: Noteloop/Screenshot: Golem.de)

Kit FUI Kleine Datenbank sammelt Fake User Interfaces

Mit Kit FUI gibt es im Netz eine kleine Datenbank von ausgedachten Benutzerschnittstellen, die für Film und Fernsehen erstellt worden sind. Sie ist zwar nicht vollständig, listet aber schon ein paar Interfaces und auch deren Macher.

Anzeige

Noteloop pflegt eine kleine Datenbank sogenannter FUIs. FUI steht dabei für Fake, Fictional, Fantasy oder auch passend Futuristic User Interface. Es geht also um Benutzerschnittstellen, die es in Wirklichkeit nicht gibt, die aber noch nicht unbedingt eine Designstudie sind.

Es handelt sich um Werke, die meist für Filme geschaffen wurden. Noteloop sammelt aber nicht nur Filme für Kit FUI, sondern auch TV-Serien, Konzeptvideos und Werbung, in denen FUIs zum Einsatz kommen. Die Macher bemühen sich zudem auch, die Firmen und Designer der jeweiligen FUI zu sammeln. Der Schwerpunkt liegt im Moment bei Filmen. Kleine Bilder aus den Filmen zeigen zudem die Interfaces.

Die kleine Datenbank, die derzeit leider nur wenige Filme und TV-Produktionen der vergangenen Jahre listet, befindet sich noch im Aufbau. Vor allem alte Klassiker fehlen noch. So beginnt das Star-Trek-Universum erst mit einer FUI im Film vom Jahr 2009. Verweise auf die ersten Tablet-Interfaces, mit denen Data in The Next Generation herumgelaufen ist, fehlen genauso wie die Tablets in Odyssee 2001, die schon Gegenstand einer Verhandlung von Samsung gegen Apple waren.

Es sind also vor allem Werke und Screenshots neuerer Zeit zu finden, die aber bereits jetzt zum Teil nicht mehr allzu weit von der Realität entfernt sind.


IT.Gnom 10. Jul 2013

Ja, hier sieht man wie Windows, Mac OS, KDE/Gnome eigentlich aussehen könnte im Jahr...

Himmerlarschund... 10. Jul 2013

Schade, aber danke für die Mühen :-D

Mathis 09. Jul 2013

Kenne Industriesoftware, dessen UI sich grob an LCARS anlehnt. Passt ja auch, da die...

Mathis 09. Jul 2013

Doch, hab ich :-(

ichbinhierzumfl... 09. Jul 2013

... nur das Technogebrabbel von Star Trek :) genauso faky wie die FUIs :)

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Projektmanager (m/w)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Architekt (m/w)
    Vanderlande Industries GmbH, Dortmund
  3. Elektronik Ingenieur FPGA Design (m/w)
    NDT Global GmbH & Co. KG, Stutensee
  4. Bioinformatiker / Informatiker (m/w) molekulargenetische Diagnostik
    BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPhone und iPad

    Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps

  2. Microsoft

    Neue Fensteranimationen für Windows 10

  3. Oneplus

    One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar

  4. Visio.M

    Kleines Elektroauto mit 160 Kilometern Reichweite

  5. Handelsabkommen TPP

    USA wollen Urheberrechtsgesetze verschärfen

  6. Internetspionage

    China fängt angeblich iCloud-Passwörter ab

  7. Chugplug

    Zusatzakku klemmt sich ins Apple-Netzteil

  8. Quartalsbericht

    Apples iPad-Absatz geht erneut zurück

  9. Apple

    Das ist neu in iOS 8.1

  10. Same Day Delivery

    Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    •  / 
    Zum Artikel