Kinofilm: Michael Fassbender wird Hauptdarsteller in Assassin's Creed
Michael Fassbender (Bild: Paul Hackett/Reuters)

Kinofilm Michael Fassbender wird Hauptdarsteller in Assassin's Creed

Der in Deutschland geborene Schauspieler Michael Fassbender übernimmt die Hauptrolle und koproduziert den Hollywoodfilm zu Assassin's Creed.

Anzeige

Er trat in Inglourious Basterds auf, gibt den Androiden David in Ridley Scotts Prometheus und irgendwann in den nächsten Jahren soll Michael Fassbender die Hauptrolle in der Verfilmung von Assassin's Creed übernehmen und den Film gemeinsam mit Ubisoft koproduzieren. Der Streifen befindet sich derzeit in der frühen Projektphase, ein Drehbuch gibt es ebenso wenig wie einen Drehbuchautoren oder einen Regisseur - und auch keinerlei Termine.

Die Handlung soll ähnlich wie die Filme das Element der Zeitreise aufgreifen, so Variety. In welche Epoche - es könnten auch mehrere sein - Michael Fassbender zurückversetzt wird, steht noch nicht fest.

Laut Ubisoft war Fassbender die erste Wahl als Hauptdarsteller. Der Film sollte ursprünglich gemeinsam mit Sony Pictures entstehen, die Unternehmen konnten sich laut Variety aber nicht einigen. Jetzt produziert ihn eine Firma namens UMP, an der Ubisoft eine größere Beteiligung hält, mit Fassbender. Beim Vertrieb oder der Finanzierung könne man sich eine Kooperation mit Sony durchaus vorstellen, so ein Firmenvertreter. Um Kosten zu sparen, soll das hauseigene Spezialeffektestudio Hybride Technologies mitarbeiten.

Ubisoft-Chef Yves Guillemot legt viel Wert darauf, seine Spiele auch in anderen Medien zu vermarkten. Das bislang größte Projekt war die Verfilmung von Prince of Persia, gemeinsam mit Jerry Bruckheimer, die allerdings aus kommerzieller Sicht kein großer Erfolg war - und sehr unterhaltsam war der Streifen nach Auffassung der meisten Kritiker auch nicht.

Wer schon vor dem Start neue Abenteuer in der Welt von Assassin's Creed erleben möchte, kann das in Teil 3 ab dem 30. Oktober 2012 auf Xbox 360 und Playstation 3; die PC-Fassung soll im November folgen. In dem Actionspiel verschlägt es die Hauptfigur Desmond Miles in den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.


elgooG 11. Jul 2012

Kein Drehbuch, kein Plan ABER FASSBENDER! 1111elf Fangen nicht alle erfolgreichen...

elgooG 11. Jul 2012

Trotzdem muss ich auch sagen, dass die Verfilmung von Final Fantasy bisher die beste...

json 10. Jul 2012

Nix gegen Boll! Der hat mit Rampage und Darfur gezeigt das er auch mehr drauf hat als...

AdmiralAckbar 10. Jul 2012

http://static.fjcdn.com/pictures/I+herad+Michael+Fassbender....+will+be+the+star+in...

Clown 10. Jul 2012

Eben, deshalb sollte es vermutlich auch heissen: "ähnlich wie in irgendwelchen anderen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Kundenberater / Projektmanager (m/w) Vertriebssteuerung
    Magmapool AG, Montabaur (Raum Koblenz)
  2. IT-Support-Mitarbeiter (m/w) Finanzen
    BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg, Leipzig
  3. Softwareentwickler (m/w) für IT-Anwendungen
    TQ-Systems GmbH, Seefeld/Oberbayern
  4. Kaufmännischer Angestellter Prozesse & Systeme (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Golden Master von OS X 10.10 Yosemite ist da

  2. Microsofts neues Betriebssystem

    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  3. Akamai

    Deutschlands Datenrate liegt bei 8,9 MBit/s durchschnittlich

  4. Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

  5. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  6. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  7. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  8. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  9. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  10. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  2. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

    •  / 
    Zum Artikel