Abo
  • Services:
Anzeige
Kingdom Come Deliverance
Kingdom Come Deliverance (Bild: Warhorse)

Kingdom Come Deliverance: Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

Entwickler Warhorse hat den Termin für die Alpha von Kingdom Come Deliverance bekanntgegeben: Ab dem 22. Oktober 2014 können Unterstützer des Titels die mittelalterliche Welt erkunden.

Anzeige

Kingdom Come Deliverance ist in wenigen Wochen erstmals spielbar: Daniel Vavra, Chef des tschechischen Entwicklerstudios Warhorse, hat den Start der Early-Access-Alpha angekündigt. Dieser erfolgt am 22. Oktober 2014 für Windows-PC, zudem ist ein Steam-Account notwendig.

Der Termin ist später als versprochen, wofür sich Daniel Vavra entschuldigt: "Wir müssen noch viel Motion Capture machen und mehr NPCs gestalten." Der Umfang der Alpha entspricht nicht dem finalen Spiel, nur ein Teil der Spielwelt sei vorhanden. Zu sehen sei ein kleines Dorf, das zu Fuß und noch nicht per Pferd zu erkunden ist, die Tagesabläufe der NPCs und ein paar Mini-Quests sollen aber integriert sein.

Hintergrund der Alpha ist es, Rückmeldungen der Spieler zu erhalten, beispielsweise wie gut der Titel in seiner frühen Form auf den Computern der Unterstützer läuft, ob die Installationsroutine noch Probleme macht oder ob grobe Fehler auftreten. Neue Features sollen im Rhythmus von zwei Monaten ins Spiel integriert werden, beispielsweise Kämpfe.

Um Alpha-Zugang zu erhalten, müssen Unterstützer des Projekts bei der Kickstarter-Kampagne von Anfang 2014 mindestens 40 US-Dollar oder nachträglich 45 US-Dollar über die Warhorse-Webseite als Unterstützung für das Mittelalterspiel bezahlt haben. Kingdom Come Deliverance wird für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One entwickelt, Versionen für Mac und Linux sind geplant.

  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
  • Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)
Kingdom Come Deliverance (Screenshot: Warhorse Studios)

Die Kampagne soll aus mehreren Akten bestehen: Warhorse erzählt die Geschichte eines jungen Schmiedes, der in den Kriegswirren all sein Hab und Gut verliert und in eine Verschwörung rund um einen entführten König gerät.


eye home zur Startseite
pythoneer 05. Okt 2014

http://i3.kym-cdn.com/photos/images/original/000/159/325/1262055260350.jpg

exxo 03. Okt 2014

Schaut euch die Pyramiden von Gizeh oder die Akropolis an. Da wurden von mehreren tausend...

Vaako 03. Okt 2014

jo sieht gut aus werds mir anschaun wenns je fertig wird, spenden gibts von mir nicht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    eyemiru | 01:36

  2. Re: Apple verklagt Qualcomm weil sie ihnen...

    Cok3.Zer0 | 01:29

  3. Aprilscherz im Januar?

    smaragd99 | 01:25

  4. Re: Vakuum

    masel99 | 01:08

  5. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    nille02 | 01:01


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel