Kommt bald ein Kindle Phone von Amazon?
Kommt bald ein Kindle Phone von Amazon? (Bild: Bildmontage: Golem.de)

Kindle Phone Foxconn soll Amazons Smartphone bauen

Will Amazon nach Tablets nun auch noch ein Kindle Phone anbieten? Amazon soll zwischen dem zweiten und dritten Quartal 2013 ein Smartphone für 100 bis 200 US-Dollar auf den Markt bringen. Foxconn soll es bauen.

Anzeige

Amazon will offensichtlich in weitere Märkte einsteigen. Das Unternehmen baut zusammen mit dem Auftragshersteller Foxconn ein Smartphone, berichtet das taiwanische Wirtschaftsnachrichtenangebot Taiwan Economic News unter Berufung auf namentlich nicht genannte Insider.

Das Amazon-Smartphone, das den Informationen zufolge im Spätsommer 2013 auf den Markt kommen soll, wird zwischen 100 und 200 US-Dollar kosten. Foxconn soll bis zu fünf Millionen Stück davon pro Jahr herstellen. Es sieht ganz so aus, als habe Amazon vor, sich neuen Märkten zuzuwenden, nachdem das eigene Elektronikangebot schon lange nicht mehr nur E-Book-Reader, sondern auch Tablets umfasst. Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industry) ist auch der wichtigste Auftragshersteller für Apples iPhones. Wie groß das Smartphone wird, geht aus dem aktuellen Bericht nicht hervor. Im Juli 2012 hieß es, dass Amazon ein 4 bis 5 Zoll großes Gerät testet.

Markteinstieg durch Übernahmeversuche bislang gescheitert

Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete Anfang Juli 2012, dass Amazon ein Smartphone plant. Dafür habe das Unternehmen mit dem US-Patenthändler Interdigital und weiteren Anbietern zu verhandeln, um die notwendigen Schutzrechte für die zugrundeliegende Technik zu erhalten.

Amazon soll laut einem Bericht vom Dezember 2011 schon länger und bis dato erfolglos versuchen, Smartphone-Hersteller zu werden. Research In Motion (RIM) soll sogar ein Übernahmeangebot von Amazon erhalten haben. Im November 2011 soll sich Amazon für das mittlerweile aufgegebene Betriebssystems WebOS von Hewlett-Packard interessiert haben.

Ein neues Kindle Fire für 2013

Neben dem Niedrigpreis-Smartphone soll Amazon auch an einem neuen Kindle Fire arbeiten, das im dritten Quartal 2014 auf den Markt kommen soll. Hier wurden von der Taiwan Economic News die Auftragshersteller Quanta Computer und Compal Electronics als mögliche Kandidaten genannt.


Sharra 18. Dez 2012

"Raubkopien" von Androidgeräten? Du klaust mir das Handy, kopierst es, und legst das...

Sander Cohen 18. Dez 2012

Die Zeit wo man noch eigene Systeme etablieren konnte, ist wohl langsam vorbei. Neben...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemspezialist (m/w) Team IT-Laborinformationssystems (LIS) / Parametrierung
    synlab Services GmbH, Augsburg
  2. Internationaler Consultant - Automotive (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT-Specialist (m/w) Logistiksysteme & EDI
    ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Business Analyst (m/w) für Prozesse und Systeme im Maklervertrieb
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Fack ju Göhte [Blu-ray]
    7,50€
  2. Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. John Dies at the End, Odd Thomas, Ong-Bak, Daybreakers, The Guard)
  3. Good Kill [Blu-ray]
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 im Tablet-Test

    Ein sinnvolles Windows für Tablets

  2. Elon Musk

    Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben

  3. Minecraft

    Beta mit nutzbarer Zweithand

  4. Schwachstelle

    MKV-Dateien können Android einfrieren

  5. National Strategic Computing Initiative

    Präsident Obama fordert den Exascale-Supercomputer

  6. World of Warcraft

    Blizzard kündigt sechste Erweiterung an

  7. Microsoft

    DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

  8. Elio Motors

    25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch

  9. Adobe

    Keine Camera-Raw-Updates mehr für Photoshop CS6

  10. Windows 10

    Startmenü macht nach 512 Programmen schlapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. 895, wer bietet mehr?

    kayozz | 12:01

  2. Re: Ist Facebook überhaupt noch n Ding?

    carp | 12:00

  3. Re: 512 installierte Programme oder 512 Einträge...

    der_wahre_hannes | 12:00

  4. Re: Wer installiert sich 512 Programme an einem Tag?

    pythoneer | 12:00

  5. Re: System-Seller

    mnementh | 11:59


  1. 12:05

  2. 11:57

  3. 11:02

  4. 10:43

  5. 10:12

  6. 10:00

  7. 09:33

  8. 08:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel