Amazon Kindle Fire HD
Amazon Kindle Fire HD (Bild: David McNew/Getty Images)

Kindle Fire HD Amazon senkt Preis für 7-Zoll-Tablet

Amazon hat den Preis für das Kindle Fire HD um 30 Euro gesenkt. Das Tablet mit dem HD-Bildschirm gibt es nun ab 170 Euro.

Anzeige

Amazon hat erneut die Preise für das Kindle Fire HD gesenkt: Käufer zahlen für das Tablet mit dem 7 Zoll großen Bildschirm jetzt 30 Euro weniger.

Das Kindle Fire HD gibt es in zwei Ausführungen: Die kleinere, die 16 GByte internen Speicher hat, kostet nur 170 Euro statt 200 Euro. Die größere Version mit 32 GByte Speicher gibt es für 200 statt 230 Euro. Es ist schon die zweite Preissenkung für das 32-GByte-Gerät, das anfangs 250 Euro gekostet hatte.

Kaum teurer als Kindle Fire

Das 16-GByte-Kindle ist nach der Preissenkung nur noch 10 Euro teurer als das normale Kindle Fire. Dessen Bildschirm hat aber nur eine Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten mit einem Speicher von 8 GByte.

Die Preise beziehen sich jeweils auf die Version, die bei der Werbung auf dem Anmeldebildschirm angezeigt wird. Wer keine Werbung sehen möchte, zahlt 15 Euro mehr.

Angepasstes Android

Das Tablet hat ein Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Das Gerät misst etwa 20 x 14 x 1 Zentimeter und wiegt knapp 400 Gramm. Das Betriebssystem basiert auf Android 4.0.3. Amazon hat es aber modifiziert und auf seine Infrastruktur angepasst. Entsprechend hat das Tablet eine andere Oberfläche als das normale Android - die Golem-Tester erinnerte der Startbildschirm eher an einen Onlineshop als an die Benutzeroberfläche eines Betriebssystems. Auch stehen einige Funktionen nicht zur Verfügung - so kann auf dem Kindle Fire HD etwa nur Amazons App-Angebot genutzt werden, nicht aber der Google Play Store.

Das Tablet sei auf Amazons Onlineangebot und die Nutzung von dessen Cloud-Speicher ausgerichtet. Es sei "ein ordentliches, wenn auch durchschnittliches Gerät mit ein paar Macken", das sehr gut dafür geeignet sei, digitale Inhalte "jenseits von iTunes und ganz ohne Computer" zu nutzen, lautete das Fazit der Golem-Tests.


Tzven 08. Jul 2013

Natürlich war das sarkastisch gemeint. Und zu dem was Bouncy geschrieben hat muss man...

Maddi 08. Jul 2013

Die Massive Preissenkung kann eventuell ein Hinweiß auf ein neues Kindle Modell sein...

Tzven 07. Jul 2013

Die Staffelung in drei Kategorien find ich schon mal gut. Nicht das wir uns da...

Knarzling 07. Jul 2013

Ist auch so - keine Werbung im Vid = bezahlter Beitrag

Profi 06. Jul 2013

Ist ja ohnehin alles Schnee von gestern, wenn in ein paar Tagen das neue Nexus 7 kommt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  2. Systementwickler (m/w) Produktions- und Prüfsysteme - Internationale Projekte
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. SW-Entwickler (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. IT-Berater Regulatory and Quality Systems (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad-Homburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Gewinnspiel zum 20. Geburtstag der PlayStation
    (Teilnahme über Kauf eines PSN-Code im Wert von über 30 EUR)
  2. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (u. a. Nokia Lumia 830 diverse Farben 289,00€ inkl. Versand)
  3. NEU: Caseking Early Christmas
    (u. a. VTX3D Radeon R9 290 X-Edition V2 4GB DDR5 229,90€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  2. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  3. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  4. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  5. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  6. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  7. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  8. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  9. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  10. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel