Abo
  • Services:
Anzeige
Die Spike-Tastatur liegt auf dem Touchscreen.
Die Spike-Tastatur liegt auf dem Touchscreen. (Bild: Kickstarter)

Kickstarter: Tastatur für das iPhone liegt auf dem Bildschirm

Die Spike-Tastatur liegt auf dem Touchscreen.
Die Spike-Tastatur liegt auf dem Touchscreen. (Bild: Kickstarter)

Um das Tippen auf dem Touchscreen des iPhones zu erleichtern, liegt die Hardwaretastatur Spike direkt auf dem Bildschirm. Bei Nichtgebrauch wird sie auf die Rückseite des Smartphones geklappt.

Spike ist eine Hardwaretastatur für Apples iPhone, die keine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone aufbauen muss. Stattdessen überträgt sie die Tastendrücke direkt auf den Touchscreen. So ist auch keine Stromversorgung für die Tastatur erforderlich.

Anzeige
  • Spike 1 und Spike 2 (Bild: Solomatrix)
  • Das Tastenfeld der Spike-Tastatur (Bild: Solomatrix)
  • Die Spike-Tastatur lässt sich auch mit einem Handschuh bedienen. (Bild: Solomatrix)
  • Spike 2 mit Klappgelenk (Bild: Solomatrix)
  • Die Aluversion der  Spike-2-Tastatur (Bild: Solomatrix)
  • Spike 1 (Bild: Solomatrix)
  • Die Spike-Tastatur liegt auf dem Touchscreen. (Bild: Solomatrix)
Spike 1 und Spike 2 (Bild: Solomatrix)

Die Spike-Tastatur von Solomatrix soll in zwei Ausführungen angeboten werden. Beide sehen aus wie Schutzhüllen, die das iPhone bis auf den Bildschirm von allen Seiten umschließen. Bei Spike 1 ist der untere Teil mit der Tastatur abnehmbar und lässt sich nach Gebrauch umstecken. Dadurch ist wieder der ganze Bildschirm nutzbar. Zwischendurch kann es auch mit einem Gelenk zur Seite geklappt werden.

Beim Spike 2 wurde ebenfalls ein Gelenk an der Seite der iPhone-Hülle angebracht. Damit lässt sich das Tastenfeld im Gegensatz zum Spike 1 jedoch vollständig auf die Rückseite falten, wenn es nicht benötigt wird. Das Spike 1 klappt eher wie ein Fensterladen zur Seite. Die Oberfläche jeder Taste ist individuell geneigt. So soll der Anwender die Tasten besser spüren und treffen können. Die Tastenauflage soll ungefähr 0,6 cm dick sein, gab Solomatrix an.

Luxusversion aus Aluminium

Zunächst soll Spike in Schwarz und Weiß angeboten werden. Solomatrix versucht die Spike-Tastaturen über die Plattform Kickstarter zu finanzieren und benötigt 75.000 US-Dollar, um die Produktion starten zu können. Rund 38.000 US-Dollar sind bereits erreicht. Das Projekt läuft noch über 30 Tage bis zum 11. August 2012. Das Spike 1 soll 25 US-Dollar kosten, während für das Spike 2 50 US-Dollar verlangt werden. Dazu kommen 20 US-Dollar für den internationalen Versand. Eine Luxusausgabe des Spike 2 aus Aluminium soll für 150 US-Dollar produziert werden. Der Empfang des iPhones soll trotz des Metallgehäuses nicht verschlechtert werden.

Das iPhone 5 wird vermutlich eine andere Form als die iPhone-4-Modelle aufweisen, so dass die Spike-Tastaturen nicht mehr passen werden. Dafür hat Solomatrix eine Lösung gefunden. Für rund 100 US-Dollar erhält der Kunde sowohl ein Spike 2 als auch die zukünftige Version für das iPhone 5.


eye home zur Startseite
redbullface 10. Jul 2012

Ich habe ein Bluetooth Game Controller für die PS3 gekauft (habe keine PS3) und es wird...

Spitfire777 10. Jul 2012

und wenn das iPhone 5 rauskommt gibt's das unternehmen nicht mehr, oder wie?

Himmerlarschund... 10. Jul 2012

Als Beleg dafür würden bestenfalls die Verkaufszahlen dieser App dienen, nicht jedoch...

VRzzz 09. Jul 2012

[ ] Ich habe den Artikel bis zum Ende gelesen [ ] Ich weiß wie Kickstarter funktioniert

Anonymer Nutzer 09. Jul 2012

kein Text



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 44,99€
  3. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    cherubium | 01:58

  2. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 01:36

  4. Re: Wozu?

    Tamarrah | 01:22

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    lear | 01:13


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel