Abo
  • Services:
Anzeige
Pixelio
Pixelio (Bild: Kickstarter)

Kickstarter: Pixelio schwenkt das Smartphone

Pixelio
Pixelio (Bild: Kickstarter)

Pixelio ist ein Drehteller, der es ermöglicht, kleine Objekte mit dem Smartphone abzufotografieren und daraus 3D-Scans zu erzeugen. Dabei dreht sich nicht etwa der Teller, sondern das Smartphone. Es wird auf einem Ausleger um den Aufnahmetisch herumgefahren. So sind auch Panoramen möglich.

Anzeige

Finanziert wird der ungewöhnliche Aufnahmetisch Pixelio über Kickstarter. Dabei wird das Objekt abfotografiert, während das Smartphone auf einer Kreisbahn rund um sein Zentrum geführt wird. Dieses auf den ersten Blick unsinnige Konzept hat neben dem Nachteil des großen Platzbedarfs aber auch Vorteile.

Denn so lassen sich neben 3D-Scans auch fotografische Rundumaufnahmen der Objekte erstellen, die etwa in Onlineshops wiedergegeben werden können, damit der Kunde den Gegenstand von allen Seiten betrachten kann. Das Gerät arbeitet zum Beispiel mit der kostenlosen App 123D Catch von Autodesk zusammen.

  • Pixelio (Bild: Kickstarter)
  • Pixelio (Bild: Kickstarter)
  • Pixelio (Bild: Kickstarter)
Pixelio (Bild: Kickstarter)

Die Firma Smart3D, die den Pixelio entwickelt, hat den Aufnahmetisch so gebaut, dass nicht nur ein Smartphone, sondern alternativ auch eine Gopro auf der Halterung Platz findet. Das Gerät kann außerdem Panoramaaufnahmen erzeugen, denn natürlich kann die Kamera auch nach außen ausgerichtet werden. Das akkubetriebene Gerät verfügt über eine Zeitschaltuhr und kann zur Not auch ein Smartphone aufladen.

Über Kickstarter wird die Produktion des Geräts finanziert. Es kostet dort rund 88 britische Pfund plus Versand, was etwa 120 Euro entspricht. Die Auslieferung soll im April 2016 beginnen.

Noch ist die Finanzierung nicht gesichert. Von den erforderlichen 30.000 Pfund sind erst rund 10.000 zugesagt worden. Allerdings läuft die Crowdfunding-Kampagne noch bis zum 16. Dezember 2015.


eye home zur Startseite
Patman 04. Nov 2015

Ich bin der Meinung dass genau der Gegenteil der Fall ist. Wenn der Hintergrund mit...

hansenhawk 04. Nov 2015

Doch da ist schon was dran, so bewegst Du das Objekt nicht, es bleibt in der Achse und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Diehl Comfort Modules, Hamburg
  4. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. 109,00€
  3. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: Class Action Suit...

    acuntex | 22:54

  2. Re: In Internet-Entwicklungsländern wie...

    User_x | 22:52

  3. Re: Vielen Dank an Google

    Astorek | 22:51

  4. Re: Samsung noch mehr gestorben

    m9898 | 22:50

  5. Re: vergleichbar mit glücksspiel

    FattyPatty | 22:49


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel