Freedom Sleeve als MiFi-Modem für den iPod touch
Freedom Sleeve als MiFi-Modem für den iPod touch (Bild: Kickstarter)

Kickstarter iPod touch mit mobilem Internet

Mit dem Freedom Sleeve soll der iPod touch von Apple mit schnellem Datenfunk versorgt werden. Das Mifi-Modem nimmt Kontakt zu einem Wimax-Netz auf und wird per WLAN mit dem iPod touch und anderen Geräte verbunden. Zahlende Vielnutzer sollen das mobile Internet für die restlichen Teilnehmer finanzieren.

Anzeige

Das Kickstarterprojekt Freedom Sleeve von Freedompop wird von Skype-Gründer Niklas Zennström finanziert und will eine Hülle für den iPod touch entwickeln, die das Apple-Gerät um ein 4G-Mobilfunkmodem samt WLAN ergänzt.

Die Mobilfunkhülle für den iPod touch, die nur in den USA funktioniert, soll mit einem eigenen Akku ausstattet werden. Das Gerät arbeitet unabhängig vom iPod touch wie ein Mifi-Hotspot. Das eingebaute WLAN-Modul sorgt für den Datenfluss zum angeschnallten iPod touch und anderen Geräten des Benutzers.

Freedompop arbeitet eigenen Aussagen nach mit dem Wimax-Betreiber Clearwire zusammen. Ende des Jahres wolle man zum LTE-Betreiber Sprint wechseln, verriet das Unternehmen über Twitter. Nach einem Bericht der Website Techcrunch hat Freedompop bereits einen Vertrag mit diesem US-Mobilfunkbetreiber unterzeichnet. Die Hüllen könnten kostenlos getauscht werden, wenn Wimax-Zugriff aufgegeben wird, verriet Freedompop Techcrunch.

Einmalige Kosten für dauerhaftes Übertragungsvolumen

Das Freedom Sleeve von Freedompop soll einmalig 99 US-Dollar kosten. In den USA sollen damit monatliche Transfervolumina von 500 MByte abgegolten sein. Wer Freunde wirbt, der soll bis zu 1 GByte Daten pro Monat übertragen dürfen, ohne dass dafür weitere Kosten anfallen. Für jeden empfohlenen Kunden sollen zusätzlich 10 MByte pro Monat übertragen werden können. Jedes weitere GByte soll dann allerdings gleich 10 US-Dollar kosten.

Die Internetverbindung soll mit bis zu 8 Geräten per WLAN geteilt werden können, wobei der iPod touch zum Betrieb nicht erforderlich ist. Die iPod-Hülle soll 61 × 114 × 15 mm messen und 70 Gramm wiegen. Die Akkulaufzeit beträgt laut Hersteller ungefähr 6 Stunden. Der Akku wird über Mini-USB wieder aufgeladen. Die Hülle soll mit dem iPod touch der 4. und 3. Generation funktionieren.

Über Kickstarter und Vorbestellungen über die Website des Unternehmens soll nun die Produktion finanziert werden. Für 99 US-Dollar erhält der Anwender bei erfolgreicher Finanzierung ein Freedom Sleeve.

Das Vorhaben klingt sehr ambitioniert. Dennoch hat das Unternehmen laut der Website Venturebeat bereits über die Finanziers Mangrove und DCM Zusagen über 7,5 Millionen US-Dollar weiteres Wagniskapital erhalten.

Freedompop will es schaffen, den Internetzugang seiner Nutzer, die nur den Kaufpreis für das Gerät ausgeben sollen, über die Einnahmen zu finanzieren, die durch die zahlenden Vielnutzer entstehen. Anfang des Jahres hieß es dazu, dass Freedompop mit 10 bis 15 Prozent zahlenden Nutzern kalkuliert.


Gelegenheitssurfer 06. Aug 2012

Und keiner braucht ein iPhone mit WiMAX!

ChMu 06. Aug 2012

Also gibt es das nicht. Oder was wolltest Du sagen?

ChMu 06. Aug 2012

Was nutzt ein iPhone? Das kann auch kein Wimax. Warum also $400 mehr ausgeben (und dann...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Defect Manager (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Garching bei München
  2. Fachinformatiker/in Systemintegration
    Eschenbach Optik GmbH, Nürnberg
  3. Informatiker Operations / 3rd Level Support Manager (m/w)
    di support GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. SAP Inhouse Consultant (m/w)
    CIDEON Holding GmbH & Co. KG, Bautzen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. FSK-18-Filme reduziert
    (u. a. Scarface 8,99€, Band of Brothers 17,97€, Robocop 1-3 Collection 20,65€, Dawn of the...
  3. Mad Max 2 - Der Vollstrecker (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 07.05.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Computerspielpreis

    Lords of the Fallen gelingt das Double

  2. Grundwasserbrunnen

    M-Net eröffnet Rechenzentrum in Augsburg

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Erster SPD-Abgeordneter lehnt Regierungspläne ab

  4. P2P

    Transferwise will günstige Überweisungen weltweit bieten

  5. Ex-Pirat

    Lauer wird Springers Chef für Innovationen

  6. Lifetab S10364

    Aldi bringt 10-Zoll-Tablet erneut für 200 Euro

  7. Regierungskommission

    Abbau von Netzneutralität soll Glasfaserausbau ankurbeln

  8. Lite

    Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro

  9. Test Assassin's Creed Chronicles

    Meuchelmord und Denksport in China

  10. Jobcenter

    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  1. Re: Na hoffentlich nicht mit dem gleichen Fehler...

    Tzven | 03:31

  2. Re: Ist 1 Marke = 1 Monat oder 20¤ auf Bnet Account?

    baldur | 03:03

  3. Re: Wärme

    Ach | 02:51

  4. Re: Frage zu Greasemonkey

    baldur | 02:49

  5. Die Piraten haben mich zum Nichtwähler gemacht

    InsaneNerd | 01:59


  1. 00:09

  2. 21:18

  3. 18:36

  4. 18:30

  5. 18:26

  6. 16:58

  7. 15:50

  8. 14:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel