Kernel Panic: Apples problematisches Thunderbolt-Update 1.2
Das Mac-OS-X-Update unterstützt auch den neuen Thunderbolt-zu-Gigabit-Ethernet-Adapter. (Bild: Apple)

Kernel Panic Apples problematisches Thunderbolt-Update 1.2

Apples Thunderbolt-Update 1.2 für Macbook Pro und Macbook Air kann Mac OS X lahmlegen. Das meldeten einige Nutzer im Supportforum von Apple.

Anzeige

Das Thunderbolt-Update 1.2 für Mac OS X Lion 10.7.4 soll eigentlich Macs auch auf Apples neuen Gigabit-Ethernet-Adapter für die Thunderbolt-Schnittstelle vorbereiten. Doch das am 11. Juni veröffentlichte Softwareupdate für Macbook Pro und Macbook Air hat bei einigen Nutzern noch eine andere Wirkung gehabt: Ihre Notebooks konnten nach dem Einspielen nicht mehr richtig das Betriebssystem booten - stattdessen gibt es Fehlermeldungen bis hin zur Kernel Panic. Helfen sollen dann das Wiederherstellen eines System-Backups, das Neueinspielen des Mac OS X Lion Update 10.7.4 (Client Combo) oder eine komplette Neuinstallation von Mac OS X.

  • Das Thunderbolt-Update für OS X 10.7.4 unterstützt auch Apples neuen Thunderbolt-zu-Gigabit-Ethernet-Adapter (Bild: Apple)
Das Thunderbolt-Update für OS X 10.7.4 unterstützt auch Apples neuen Thunderbolt-zu-Gigabit-Ethernet-Adapter (Bild: Apple)

Auch wenn nur ein Teil der Kunden betroffen sein soll, bietet Apple das Thunderbolt-Update derzeit nicht mehr über die Softwareaktualisierung an, sondern nur noch als Downloaddatei über seine Supportwebseiten. Bis zu einer Entwarnung oder einer überarbeiteten Version sollte demnach vorsichtshalber auf die Installation des Thunderbolt-Updates 1.2 verzichtet werden.


MacGT 15. Jun 2012

Quelle?

iLoveApple 14. Jun 2012

Doch man kann und sollte Aplle einen vorwurf machen, die habe schliesslich eine sehr...

VRzzz 14. Jun 2012

Ein Pendant zu Windows Starthilfe bzw reparatur über Installations DVD (?), nur in...

Claus Schmidt 13. Jun 2012

Hatte das gleiche Problem. Dachte aber ich sei ein Einzelfall.

Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Anforderungsmanager / Projektleiter (m/w)
    STEAG Energy Services GmbH, Essen
  2. Facility Management Softwarebetreuer (m/w)
    HARTING KGaA, Espelkamp
  3. Senior Software Engineer - Android (m/w)
    hotel.de AG, Nürnberg
  4. Research Scientist (m/w) - Learning Systems
    Siemens AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Videostreaming

    Netflix bezahlt nun alle vier großen US-Provider

  2. Microsoft

    Patch für Internet Explorer macht Probleme

  3. Kurznachrichtendienst

    Twitter zeigt fremde Tweets ungefragt an

  4. Mordors Schatten

    Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

  5. Deutschland

    E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung

  6. Sony Xperia M2 Aqua

    Variante des Xperia M2 im wasserdichten Gehäuse

  7. 360-Grad-Panorama-App

    Googles Photo Sphere gibt es jetzt für iOS

  8. Autonomes Fahren

    Googles fahrerlose Autos übertreten die Geschwindigkeit

  9. Snap

    Sky reagiert auf Netflix-Einstieg mit Preissenkung

  10. Basketball wichtiger

    Steve Ballmer gibt Microsoft-Vorstandsposten auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Grey Goo angespielt: Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
Grey Goo angespielt
Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

    •  / 
    Zum Artikel