Sony-Chef Howard Stringer
Sony-Chef Howard Stringer (Bild: Tobias Schwarz/Reuters)

Sony Game Over für Stringer

Nach vier Verlustquartalen hat Sony das Ende von Howard Stringer als Konzernchef beschlossen. Nachfolger wird Kazuo Hirai.

Anzeige

Sony hat Konzernchef Howard Stringers Absetzung angekündigt. Nachfolger Kazuo Hirai wird am 1. April 2012 den Vorstandsvorsitz übernehmen. Das gab das Unternehmen am 1. Februar 2012 bekannt. Der 61-jährige Stringer soll auf dem nächsten Aussichtsratstreffen im Juni 2012 zum Vorsitzenden des Kontrollgremiums des Herstellers von Bravia-Fernsehern, Vaio-Computern und der Playstation-Konsolen gewählt werden.

Der 51-jährige Hirai ist Vorsitzender bei Sony Computer Entertainment (SCE) und President der Sony Consumer Products und Services-Sparte. Stringer wird für eine Verlustserie verantwortlich gemacht.

Hirai - der von so gut wie jedem Mitarbeiter von Sony schlicht "Kaz" genannt wird - war jahrelang führend für die Playstation-Sparte von Sony zuständig. Er hatte es bei der Playstation geschafft, nicht nur Hardcore-Spieler zu gewinnen und mit der Playstation 2 selbst alteingesessene Konsolenanbieter wie Nintendo und Sega zu überflügeln. Er gilt aber auch als Hauptverantwortlicher dafür, dass die Playstation 3 deutlich später als die Xbox 360 auf den Markt kam und den Rückstand zumindest auf dem wichtigen US-Markt bislang nicht aufholen konnte. Auch für die Sicherheitslücken, die den Hack des Playstation Network im Sommer 2011 ermöglichen, übernahm Hirai die Verantwortung.

"Der Weg, den wir wählen müssen, ist klar: Das Wachstum in unserer Kerngeschäft mit Elektronik vorantreiben", sagte Hirai in einer Erklärung.

Stringer stellte sich demonstrativ hinter den Nachfolger: "Es ist mir eine Ehre, dem Aufsichtsrat Hirai als President und Vorstandschef vorzuschlagen, weil er bereit ist, die Führung zu übernehmen. Die Zeit für den Wechsel ist jetzt gekommen."


Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. (Senior) Consultant SAP BI IP (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Manager im Bereich PMO (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  4. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NUR HEUTE: Zalman Z11 Midi-Tower
    mit Gutscheincode pcghmontag nur 44,90€ statt 49,90€ (Preis wird erst im letzten Bestellschritt...
  2. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3
  3. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  2. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  3. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  4. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  5. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  6. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  7. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  8. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  9. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  10. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  2. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen
  3. Studie Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Also ist die Lösung doch einfach diese:

    MrSpok | 21:36

  2. Re: Nach Multicore kommt Manycore

    plutoniumsulfat | 21:23

  3. Re: wipe dalvic/cache/user data/factory reset

    Tzven | 21:18

  4. Re: ärglerlich

    igor37 | 21:16

  5. Re: Frickelboxen...

    igor37 | 21:14


  1. 17:47

  2. 13:40

  3. 12:15

  4. 11:28

  5. 11:11

  6. 10:25

  7. 21:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel