Abo
  • Services:
Anzeige
Kartellamt blockiert: Kein schneller Ausbau auf 100 MBit/s für Tele Columbus
(Bild: Kabel Deutschland)

Kommt doch die Vodafone-Übernahme?

Kabel Deutschland hatte am 21. Mai 2012 angekündigt, den Konkurrenten zu kaufen. Der Kaufpreis sollte 618 Millionen Euro betragen. Der Zusammenschluss stand aber von Anfang an unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt, das Kabel Deutschland schon einige Male bei Übernahmen gestoppt hatte. Im Dezember 2011 hatten die Wettbewerbshüter die 3-Milliarden-Euro-Übernahme von Kabel BW durch Unitymedia jedoch genehmigt. Unitymedia gehört zum US-Konzern Liberty Global.

Anzeige

"Ein Zusammenschluss unserer beiden Unternehmen würde den raschen weiteren Ausbau von Kabelangeboten als leistungsstärkster Multimedia-Plattform im deutschen Markt auch im Interesse der Kunden erleichtern", erklärte auch Ronny Verhelst, Chef der Tele-Columbus-Gruppe.

Das Scheitern des Zusammengehens von Kabel Deutschland und Tele Columbus könnte aber auch bedeuten, dass Vodafone tatsächlich Kabel Deutschland übernimmt. In der vergangenen Woche wurde berichtet, dass Vodafone den Kauf des Kabelnetzbetreibers erwägt.

Kabel Deutschland hatte im Juli 2012 seine allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) geändert und eine Drosselung für Filesharing-Anwender vorgesehen, die pro Tag über 10 GByte herunterladen. Sie werden auf 100 KBit/s gedrosselt.

 Kartellamt blockiert: Kein schneller Ausbau auf 100 MBit/s für Tele Columbus

eye home zur Startseite
Nastert 20. Feb 2013

aber hauptsache LTE ausbauen weils schön billig ist, und die Kosten für den Kunden sind...

Nastert 20. Feb 2013

Wieso Alternativen gibt es doch bestimmt immer? gerade in der Stadt

Nastert 20. Feb 2013

genauso ist es. Ich bin Azubi und kanns mir leider nicht leisten in die Stadt zu ziehen...

Hugo1of2 19. Feb 2013

Wieviele Wettbewerber gibt es denn die DOCSIS Technik haben um mit den koaxialen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Deutschlandradio, Berlin
  3. POLYTEC PLASTICS Germany GmbH & Co. KG, Lohne
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 150€ zurück erhalten
  2. ab 229,00€
  3. 1.299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  2. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  3. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  4. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  5. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0

  6. Verschlüsselung

    OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0

  7. DJI Osmo+

    Drohnenkamera am Selfie-Stick

  8. Kaffeehaus lädt Smartphone

    Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland

  9. Power9

    IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen

  10. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Nie Probleme dank Anfrage...

    Mavy | 10:13

  2. Ganz schoen teuer

    ChMu | 10:12

  3. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    mainframe | 10:12

  4. "Fingerabdruck verlässt das Gerät nicht"

    Sammy_3 | 10:11

  5. Re: iOS, na klar!

    Niaxa | 10:10


  1. 10:20

  2. 09:55

  3. 09:38

  4. 09:15

  5. 08:56

  6. 08:21

  7. 08:05

  8. 07:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel