Abo
  • Services:
Anzeige
Erstellt Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern: Marauder's Map
Erstellt Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern: Marauder's Map (Bild: Screenshot: Golem.de)

Ortungsdienste: Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

Erstellt Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern: Marauder's Map
Erstellt Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern: Marauder's Map (Bild: Screenshot: Golem.de)

Wenn die Ortungsdienste in Facebooks Messenger aktiviert sind, werden Nachrichten zusammen mit den Geodaten des Nutzers verschickt. Eine Erweiterung für Chrome erstellt daraus Bewegungsprofile.

Anzeige

Marauder's Map heißt eine Erweiterung für Chrome, mit der sich Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern erstellen lassen. Die Erweiterung verwendet dafür die Standortdaten, die bei Chatnachrichten über den Messenger des Netzwerks verschickt werden. Die Voraussetzung ist, dass die jeweiligen Nutzer die Ortungsdienste im Messenger aktiviert haben.

  • Mit der Chrome-Erweiterung Marauder's Map lassen sich Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern erstellen. (Screenshot: Golem.de)
  • Mit der Chrome-Erweiterung Marauder's Map lassen sich Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern erstellen. (Screenshot: Golem.de)
Mit der Chrome-Erweiterung Marauder's Map lassen sich Bewegungsprofile von Facebook-Nutzern erstellen. (Screenshot: Golem.de)

Entwickelt hat die Erweiterung ein Student in Cambridge, Massachusets. Einmal installiert, öffnet sich im Webinterface des Messengers eine Karte, auf der Orte von Freunden angezeigt werden, die dem Nutzer Nachrichten gesendet haben. Für die Ortskoordinaten verwendet die Erweiterung Javascript-Objekte aus den Nachrichten. Die Koordinaten werden mit einem Bild des jeweiligen Nutzers auf der Karte angezeigt, das angeklickt werden kann. Wurden Nachrichten von mehreren Orten aus verschickt, werden die Koordinaten miteinander verbunden, so dass ein Bewegungsprofil entsteht.

Standardmäßig sind die Ortungsdienste in Facebooks Messenger-Apps für Mobilgeräte aktiviert. Ausschalten lässt sich die Funktion in den Einstellungen. Wie sich die Ortungsdienste deaktivieren lassen, wird auf dieser Seite erklärt.

Den Code für die Erweiterung hat der Entwickler auf Github zur Verfügung gestellt. Eine Installations- und Bedienungsanleitung gibt es hier.

Harry Potter lässt grüßen

Die Idee für den Namen der Anwendung hat der Entwickler aus den Harry-Potter-Büchern der britischen Schriftstellerin Joanne K. Rowling. Die Karte des Rumtreibers (im englischen Original: Marauder's Map) zeigt, wenn sie aktiviert wird, die Umgebung der Zauberschule Hogwarts an. Sämtliche Personen in der Nähe werden mit ihrem Namen auf der Karte dargestellt.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 28. Mai 2015

Warum nutzt eine Chat-App Ortungsdienste??



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Diehl Comfort Modules, Hamburg
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. 379,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Eigentlich reicht auch der Entzug der...

    M. | 17:15

  2. Re: Was aufrüsten für WoW?

    vinylger | 17:15

  3. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 17:15

  4. Re: vergleichbar mit glücksspiel

    DrWatson | 17:13

  5. Re: Du stellst eher Dir ein Bein.

    Hello_World | 17:11


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel