Kapture
Kapture (Bild: Kickstarter)

Kapture Ein Armband gegen das Vergessen

Kapture heißt des Armband, das mit einem Mikrofon ausgerüstet in einer Endlosschleife 60 Sekunden Ton aufnimmt. Wird es angetippt, wird die letzte Minute dauerhaft gespeichert und auf ein Smartphone übertragen.

Anzeige

Mit dem Kapture sollen unwiederbringliche Momente gespeichert werden können, kurz nachdem sie passiert sind. Das Gerät speichert dabei lediglich den Ton. Videos oder Fotos kann es nicht anfertigen. Damit keine ellenlangen Mitschnitte entstehen, sondern wirklich nur das Wichtigste dauerhaft archiviert wird, können maximal 60 Sekunden pro Clip gesichert werden.

  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
  • Kapture (Bild: Kickstarter)
Kapture (Bild: Kickstarter)

Das Armand nimmt eine Minute Umgebungston auf und löscht ihn dann wieder, falls der Nutzer das Gerät nicht antippt. Per Bluetooth wird die Übertragung auf die Smartphone-App realisiert. Die Entwickler wollen Apps für iOS und Android zur Verfügung stellen. Noch ist Kapture im Prototypstadium. Die Finanzierung der Serienproduktion soll über Kickstarter erfolgen.

Wenn gerade kein Smartphone zur Hand ist, kann Kapture auch 25 Clips auf seinem internen Speicher ablegen. Laut Hersteller soll das Endprodukt wasserfest sein und muss zum Händewaschen nicht ausgezogen werden. Ganz untergetaucht werden sollte es aufgrund fehlender Wasserdichtigkeit aber nicht.

Mit 27,5 x 35 x 13,2 mm ist das Band nicht gerade klein. Das Armband besteht größtenteils aus Silikon, wobei das Mikrofon mit der weiteren Technik in einem Gehäuse aus schlagfesten Kunststoff steckt. Der integrierte Akku soll 24 Stunden durchhalten und wird über Micro-USB wieder geladen.

Die für die Produktion erforderlichen 150.000 US-Dollar hat das Projekt noch nicht erreicht, sondern steht erst bei etwa 70.000 US-Dollar. Ein Kapture soll rund 100 US-Dollar kosten. Die Kickstarter-Kampagne läuft noch mehr als zwei Wochen bis zum 3. Oktober 2013.

Mit dem Autographer gibt es vom britischen Hersteller OMG schon eine kleine Kamera zum Umhängen, die immer dann ein Foto macht, wenn sich etwas in ihrem Sichtfeld ändert. Der Hersteller verspricht, dass damit alle wichtigen Ereignisse ohne weiteres Zutun aus der Ich-Perspektive auf die Speicherkarte kommen. Dank der mit 5 Megapixeln sehr geringen Auflösung passen auf die Kamera, die eher an einen USB-Stick erinnert, auf die 8 GByte internen Speicher rund 28.000 Bilder. Täglich werden pro Akkuladung von 10 Stunden im Schnitt etwa 2.000 Fotos gemacht.


Aerouge 17. Sep 2013

Sei es die neueste Kinect, Google Glasses, Der schicke Fingerabdruckscanner im Iphone...

TrudleR 16. Sep 2013

Ich habe schon viel Zeitverschleiss beim Fotosortieren. Nun noch mehr, durch Aufzeichnung...

ad (Golem.de) 16. Sep 2013

Die Bilder waren auch noch Sonntag online, daher kamen sie. Nun sind es wieder die...

wmayer 16. Sep 2013

Es kann immer noch seinen Zweck erfüllen und das sehr gut.

wmayer 16. Sep 2013

Find ich auch relativ schwach, besonders zu dem Preis.

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Software Developer (m/w)
    econda GmbH, Karlsruhe
  2. Verifikationsingenieur (m/w) System on Chip Design
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  3. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. System Engineer Audio / Media (GPU) (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-ray-Box-Sets und Komplett-Boxen reduziert
    (u. a. Fast & Furious 1-6 nur 26,99€, Lethal Weapon 1-4 nur 17,97€, Unser Universum - Die...
  2. TOPSELLER: Ghostbusters I & II (2 Discs) (4K Mastered) [Blu-ray]
    9,99€
  3. TOPSELLER: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smithsonian

    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

  2. Cyberkrieg

    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

  3. Weißes Haus

    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

  4. Unzulässige NSA-Selektoren

    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

  5. Android-Tablet

    Google stellt Nexus 7 offenbar ein

  6. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  7. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  8. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  9. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  10. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: Ein gutes Urteil

    theonlyone | 02:48

  2. Re: Damals gabs zumindest noch sinnvolle Gesetze..

    theonlyone | 02:43

  3. Re: Nicht Aktien- sondern Devisenmarkt!

    Aralender | 02:03

  4. Re: harte gegenschläge sind immer ne gute idee

    x2k | 01:46

  5. Re: US-Botnet

    x2k | 01:38


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel