Anzeige
Manche iPhone 6S schalten bei Kälte unvermittelt ab.
Manche iPhone 6S schalten bei Kälte unvermittelt ab. (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Kälteabschaltung: iPhone 6S friert zu schnell

Manche iPhone 6S schalten bei Kälte unvermittelt ab.
Manche iPhone 6S schalten bei Kälte unvermittelt ab. (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Nutzerberichten zufolge schalten sich einige iPhone 6S bei Kälte trotz gut gefülltem Akku unvermittelt ab - selbst wenn die Temperaturen nicht im extremen Minusbereich liegen.

Das iPhone 6S scheint empfindlich auf Kälte zu reagieren. Auch wenn der Akku nicht leer ist, schalten sie sich ab. Das muss nicht unbedingt bei extremen Minustemperaturen passieren, sondern kann auch schon bei einstelligen Plusgraden vorkommen. Schalten die Anwender das Gerät ein, erscheint das Symbol für den leeren Akku, obwohl die Geräte geladen sind.

Anzeige

Die "eingefrorenen" iPhones können nach einiger Zeit durch Wärmen oder nach Anschluss ans Stromnetz wieder eingeschaltet werden. Dann wird nach dem Booten sofort der korrekte, ursprüngliche Akkustand angezeigt. Dieses Phänomen konnte Golem.de an einem iPhone 6S mehrfach nachvollziehen. Es wies zum Beispiel einen Akkustand von ungefähr 60 Prozent auf, wurde aus der Jackeninnentasche genommen, um ein Foto zu machen und schaltete sich sofort ab.

Auch der Austausch des Akkus durch einen autorisierten Apple-Servicepartner brachte keine Abhilfe. Akkus sind zwar kälteempfindlich, aber Apple gibt für das iPhone einen Betriebsbereich zwischen 0 und 35 Grad Celsius ein - und so kalt war das Gerät nicht. Noch gibt es keine Erklärung oder Abhilfe von Apple.

Ein früheres Akkuproblem konnte Apple bereits eingrenzen. Eine unpräzise Akkuanzeige beim iPhone 6S und iPhone 6S Plus ärgert viele Nutzer. Das Problem tritt nach Angaben Apples nur auf, wenn das iPhone automatisch die Zeitzone wechselt, etwa wenn der Anwender reist.

Das iPhone 6S wurde am 9. September 2015 vorgestellt und ist Apples erstes Smartphone mit 3D-Touch-Display.


eye home zur Startseite
Variatio 24. Mär 2016

Kann ich bestätigen. Mein 6er wurde nun auch vom Service getauscht, im Wesentlichen total...

Muaddib 03. Mär 2016

Nichts aussergewöhnliches, was sie davor nicht auch schon angezeigt hätten. Ist auch...

My1 01. Mär 2016

vielleicht lässt es sich ja lösen in dem man das Handy auf den 1.1.1970 0:00 setzt. es...

alien011 01. Mär 2016

Das 3310 kannst du aus dem dritten Stock schmeißen, Akku wieder rein, dann tut es das...

atomares 01. Mär 2016

Sehr oft das Selbige Problem mit dem Iphone 6. Gut die Temp. bewegt sich momentan in der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Tester (m/w)
    VSA GmbH, München
  2. SAP Modulbetreuer / Anwendungsentwickler HCM (m/w)
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  3. Senior Software-Entwickler Highly Automated Driving (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Software Engineer Adobe AEM im Team Marketing Platform (m/w)
    Daimler AG, Ulm

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  2. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  3. Streaming

    Netflix arbeitet intensiv an einer Sprachsuche

  4. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  5. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  6. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  7. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

  8. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  9. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

  10. Datenschutz

    Facebook trackt Standort der Nutzer um Freunde vorzuschlagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Re: Die Content-Industrie sollte aufhorchen!

    TheUnichi | 16:43

  2. Re: Britische Regierung hat versagt

    Brainfreeze | 16:42

  3. Re: Ältere Win7 Systeme gar nicht für 10 ausgelegt

    exxo | 16:41

  4. Re: Ich suche nie nach einem Filmtitel

    genussge | 16:41

  5. Re: Wer kauft sich vor Monatsende eine neue...

    neocron | 16:40


  1. 16:53

  2. 16:44

  3. 15:33

  4. 14:47

  5. 14:00

  6. 13:42

  7. 13:32

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel