Kacheln: Microsoft verpasst sich einen neuen Look
Neues Logo für Microsoft (Bild: Microsoft)

Kacheln Microsoft verpasst sich einen neuen Look

Microsoft steht vor einer ganzen Reihe wichtiger Produktstarts, darunter auch Windows 8, Windows Server 2012, Windows Phone 8 und Office 2013 sowie das Xbox-Dashboard. Passend dazu gibt es nun auch ein neues Microsoft-Logo, das erste Mal seit 25 Jahren.

Anzeige

Die kommenden Microsoft-Produkt, von Windows 8 und Windows Phone 8 über Windows Server 2012 und Office 2013 bis hin zum neuen Xbox-Dashboard, haben eines gemeinsam: eine neue einheitliche Designsprache. Microsoft hat nach eigener Darstellung seine wichtigsten Produkte "neu erfunden", womit eine neue Ära für Microsoft beginnen soll. Und diese soll auch das neue Microsoft-Logo aufgreifen, das optisch an Microsofts neues Kacheldesign erinnert.

  • Neues Microsoft-Logo
Neues Microsoft-Logo

Dabei besteht das neue Logo aus zwei Teilen: einem neuen Schriftzug und einem Symbol. Für den Schriftzug nutzt Microsoft den Font Segoe, den das Unternehmen bereits in Marketingmaterialien und bei einigen Produkten einsetzt. Das Symbol erinnert an eine vereinfachte Version des Windows-Logos. Laut Microsoft sollen die bunten Quadrate das breitgefächerte Produktportfolio von Microsoft zum Ausdruck bringen.

Das neue Microsoft-Logo kommt ab sofort zum Einsatz, auch auf der Microsoft-Homepage und in den ersten Microsoft-Stores. Innerhalb der nächsten Monate soll es in allen Stores und TV-Kampagnen zu sehen sein.


HannoPerlmutter 26. Aug 2012

Segoe ist hässlich. Da gibt's nichts zu sagen. In Akzidenz Grotesk wäre das Logo gelungen.

volkskamera 25. Aug 2012

Die Firma wird kurzerhand von Microsoft aufgekauft :)

redbullface 24. Aug 2012

Verstehe das mit dem osx nicht, aber auch egal.

violator 24. Aug 2012

Macht MS was mit Effekten ist es scheisse, weil unnötig und performanceraubend. Macht MS...

JohnnyMaxwell 24. Aug 2012

Na soweit ich das mitbekommen habe von einem MS Mitarbeiter wurde vieles über den Haufen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. SEO Manager (m/w)
    redcoon GmbH, Aschaffenburg
  3. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  4. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel