JVC Actionkamera funkt vom Helm ins Netz

JVC hat mit der GC-XA1 Adixxion eine kleine Actionkamera vorgestellt, die nicht nur bis zu 5 Metern wasserdicht ist, sondern auch Stürze aus 2 Metern Höhe und Minustemperaturen unbeschadet überstehen soll. Das Bildmaterial kann per WLAN als Livestream übertragen werden.

Anzeige

Immer mehr sogenannte Actionkameras zum Dokumentieren sportlicher Aktivitäten erreichen den Markt. Sie sind klein (74 x 53 x 35 mm), leicht (126 g) und stoßsicher verpackt. Das neue Gerät stammt von JVC und kann als Besonderheit per WLAN Bilddaten übertragen und lässt sich auch durch Minustemperaturen nicht stören.

  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
  • JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)
JVC GC-XA1 Adixxion (Bild: JVC)

Die JVC-Actionkamera GC-XA1 Adixxion nimmt Videos in Full-HD mit 30 Bildern pro Sekunde im Format MPEG-4 AVC/H.264 (MP4) auf SD-Karten auf. Mit dem CMOS-Sensor können auch Fotos mit 5 Megapixeln geknipst werden. Die Bildstabilisierung des kleinen Fixfokus-Objektivs mit einem Blickwinkel von 170 Grad erfolgt elektronisch. Der bei CMOS-Sensoren gefürchtete Rolling-Shutter-Effekt soll ebenfalls durch die Kameraelektronik bekämpft werden.

Über das WLAN-Modul können Bilddaten auf ein Smartphone übertragen werden. Das ist besonders praktisch, wenn die Kamera so befestigt ist, dass der Benutzer das 1,5 Zoll große Minidisplay nicht im Blick hat.

Darüber hinaus kann die Kamera den Dienst Upstream zur Liveübermittlung von Bilddaten ins Internet nutzen. Fotos und Videos lassen sich zudem per WLAN auf einen PC übertragen. Über die HDMI-Schnittstelle kann die Adixxion auch an den Fernseher oder Projektor angeschlossen werden, um die Aufnahmen zu präsentieren. Die Wi-Video-Software für Windows wird mit der GC-XA1 mitgeliefert, Apps für iOS und Android stehen kostenlos zum Download zur Verfügung.

Die GC-XA1 wird mit einer Brillen- und einer Klebehalterung ausgeliefert, um sie zu befestigen. Zwei Stativbohrungen für eigene Lösungen sind ebenfalls im Gehäuse integriert. Für Lenkerstangen muss allerdings optionales Zubehör erworben werden.

Die JVC GC-XA1 Adixxion soll Ende des Sommers 2012 für rund 350 US-Dollar in den Handel kommen.


Himpelhuber 29. Jun 2012

Das war der Grund, warum ich mir eine Contour Roam gekauft habe. Die hat nur einen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Fachinformatiker (m/w) Systemintegration
    alstria office REIT-AG, Hamburg
  2. Java Entwickler (m/w)
    Siemens AG, Erfurt
  3. Business Analyst / Projekt Manager (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier
  4. IT-System-Operator/in
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

  2. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  3. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  4. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  5. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen

  6. Lulzsec

    FBI soll von Anonymous-Hacks profitiert haben

  7. Opera Coast 3.0

    Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  8. Linux 3.13

    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

  9. Klötzchen

    Dänemark in Minecraft nachgebaut

  10. Netcat

    Musikalbum als Linux-Kernel-Modul veröffentlicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Forscher übertragen Strom drahtlos über 5 Meter
Energieversorgung
Forscher übertragen Strom drahtlos über 5 Meter

Südkoreanische Wissenschaftler haben einen Fernseher aus 5 Metern Entfernung ohne Kabel mit Strom versorgt. Sie träumen von öffentlichen Bereichen, in denen Nutzer ihre Geräte drahtlos laden können - vergleichbar mit heutigen öffentlichen WLANs.

  1. Genetik Forscher wollen Gesicht aus Genen rekonstruieren
  2. Leslie Lamport Turing-Award für LaTeX-Erfinder
  3. Bionik Pimp my Plant

LG LED Bulb ausprobiert: LED-Leuchtmittel als Ersatz für 100- und 150-Watt-Glühlampen
LG LED Bulb ausprobiert
LED-Leuchtmittel als Ersatz für 100- und 150-Watt-Glühlampen

Light + Building Zur vergangenen Lichtmesse in Frankfurt hat LG zwei LED-Lampen angekündigt, die vor allem Philips Konkurrenz machen werden. Mit 20 und 33 Watt zieht LG mit Philips gleich beziehungsweise überholt die Niederländer sogar. Wir konnten uns das 20-Watt-Exemplar bereits anschauen.

  1. Rückruf durch ESTI Schweizer Starkstrominspektorat warnt vor Billig-LED-Lampen
  2. Power over Ethernet Philips will Lichtsysteme mit Netzwerkkabeln versorgen
  3. Intelligentes Licht von Osram Lightify als Hue-Konkurrent

Test The Elder Scrolls Online: Skyrim meets Standard-MMORPG
Test The Elder Scrolls Online
Skyrim meets Standard-MMORPG

Es ist so groß wie mehrere Rollenspiele zusammen und bietet auch Soloabenteurern Unterhaltung für Wochen und Monate. Vieles in The Elder Scrolls Online erinnert an Skyrim - und leider noch mehr an das altbekannte Strickmuster gängiger MMORPGs.

  1. The Elder Scrolls Online Zenimax deaktiviert umstrittene Bezahlmethoden
  2. Abopflicht Verbraucherschützer mahnen The Elder Scrolls Online ab
  3. Zenimax Online The Elder Scrolls Online ohne Server-Schlangen gestartet

    •  / 
    Zum Artikel