Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Just Cause 3
Artwork von Just Cause 3 (Bild: Avalanche Studios)

Just Cause 3: Sandkasten im Mittelmeer

Mit Fallschirm, Enterhaken und Wingsuit darf sich Agent Rico Rodríguez auf Xbox One, Playstation 4 und PC bald in ein neues Abenteuer stürzen: Die Entwickler von Avalanche Studios kündigen Just Cause 3 an.

Anzeige

Auf einer fiktiven Inselgruppe im Mittelmeer ist das Offene-Welt-Actionspiel Just Cause 3 angesiedelt, so Christopher Sundberg, Mitgründer und Chef des Entwicklers Avalanche Studios. Nach seinen Angaben hat Hauptfigur Rico wieder "Enterhaken und Fallschirm im Gepäck, die mit neuen, bahnbrechenden Upgrades die Spielererfahrung verändern, sowie den brandneuen Wingsuit."

Das Spiel basiert wie der Vorgänger auf der hauseigenen Avalanche Engine. Es soll 2015 über Square Enix für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen. Und zwar als Vollpreisspiel - und nicht, wie teils vorab als Gerücht gemeldet, im Free-to-Play-Modell.

Das erste Just Cause erschien 2006, es spielte irgendwo in einem fiktiven Tropenszenario. Der 2010 veröffentlichte Nachfolger war dann minimal konkreter im Pazifik angesiedelt. Die beiden Spiele gelten als besser als ihre Verkaufszahlen - ganz großen Erfolg hatte die Serie nicht, trotz einiger Stärken wie der offenen und schönen Welt und der großen Handlungsfreiheit.

Der Entwickler Avalanche wurde 2003 in Schweden gegründet, seit einiger Zeit hat das Studio neben der Zentrale in Stockholm aber auch eine große Zweigstelle in New York. Avalanche arbeitet im Auftrag von Warner Bros. derzeit auch am Offene-Welt-Actionspiel Mad Max, das 2015 erscheinen soll.


eye home zur Startseite
Endwickler 12. Nov 2014

Bitte bei anderen Artikeln Golem.de darauf inweise, dass sie dort eine andere...

IrgendeinNutzer 12. Nov 2014

Ich bin verwundert, dass hier kein einziger die Mikrotransaktionen erwähnt die im Spiel...

Prypjat 12. Nov 2014

Das muss ein schöner "Augen"blick gewesen sein. *kicher*

Hotohori 12. Nov 2014

Lieber so als das das wieder mal viel zu schnell geht, dann wird es nämlich noch...

Hotohori 12. Nov 2014

Mir ist lieber wenn das Geld in ein gescheites Spiel gesteckt wird als es allen recht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Kassel
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 5,99€
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  2. Android Wear 2.0 Erste neue Smartwatches kommen von LG
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Veerräter!

    maze_1980 | 21:20

  2. Das macht der doch...

    Abseus | 21:15

  3. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    McWiesel | 21:14

  4. Wer sich dafür interessiert...

    EQuatschBob | 21:09

  5. Re: Gaebe es eigentlich ein legales Mittel?

    Sharra | 21:08


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel