Die USK in der Berliner Torstraße
Die USK in der Berliner Torstraße (Bild: USK)

Jugendschutz USK öffnet die Türen

Eines der größten Archive für Computerspiele weltweit und die Räume, in denen bereits zehntausende Spiele geprüft wurden: Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) lädt zum Tag der offenen Tür.

Anzeige

Wer sich umfassend über die bunten Logos mit den Altersfreigaben auf Spielepackungen informieren möchte, kann das am 16. November 2012. Dann veranstaltet die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) in Berlin (Torstraße 6, 10119 Berlin) ihren Tag der offenen Tür. Besucher haben ohne Voranmeldung zwischen 13 und 18 Uhr die Möglichkeit, die Räume der Selbstkontrolle zu besichtigen, in denen bereits zehntausende Spiele geprüft und gekennzeichnet wurden.

Außerdem ist ein Blick ins Archiv der Jugendschützer möglich - nach Angaben der USK ist es eines der größten Archive für Computerspiele weltweit. Außerdem soll es möglich sein, in einer Art simulierten Prüfsitzung selbst einmal ein Spiel zu bewerten. Größere Gruppen, Schulklassen oder Universitätskurse sind herzlich willkommen; die USK bittet jedoch um eine Anmeldung im Vorfeld.


marcEnname 05. Nov 2012

Keine Ahnung. Es ist doch Tag der offenen Tür. geh hin und frag selber.

marcEnname 05. Nov 2012

Ich versteh ich nicht was du willst? Wenn du erwachsen bist darfst du doch jedes Spiel...

Kommentieren



Anzeige

  1. Quality Engineer (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Product Manager Software (m/w)
    Kontron Europe GmbH, Augsburg
  3. Produktsoftwareentwickler Vorentwicklung Cloud / Serverplattform (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. IT-Business-Analyst (m/w)
    Zurich Service GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: PlayStation 4 Konsole inkl. FIFA 15
    399,00€
  2. The Order: 1886 - [PlayStation 4] Blackwater Edition
    89,95€
  3. NEU: Assassins Creed Unity PC Download
    29,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalszahlen

    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

  2. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  3. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  4. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  5. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  6. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  7. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  8. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  9. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

  10. Lunar-X-Prize

    Google zeichnet Mondfahrer aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

Spionage oder Imageaufwertung?: Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
Spionage oder Imageaufwertung?
Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
  1. Ausfall von Internetdiensten Lizard Squad will's gewesen sein, Facebook sagt nein
  2. Soziales Netzwerk Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB
  3. jobbörse.com Xing kauft Suchmaschine für 6,3 Millionen Euro

    •  / 
    Zum Artikel