Anzeige
Saints Row 4
Saints Row 4 (Bild: Deep Silver)

Jugendschutz Saints Row 4 hat Drogen- und Sexprobleme in Australien

Dem Actionspiel Saints Row 4 helfen in Australien auch neue Jugendschutzbestimmungen nicht: Das Spiel bekommt vorerst keine Altersfreigabe. Auch das Zombie-Actionspiel State of Decay hat ein Problem.

Anzeige

Eine Zeit lang galten die Jugendschutzbestimmungen in Australien als ähnlich gnadenlos wie die in Deutschland früher. In beiden Ländern hat sich das geändert - in Australien ab Januar 2013 unter anderem durch die Einführung einer zusätzlichen Stufe "ab 18". Die hilft nun gleich zwei Spielen nicht weiter: Die zuständige Stelle hat überraschend dem Actionspiel Saints Row 4 die Freigabe verweigert. State of Decay muss geändert werden.

Grund ist laut einem Bericht auf Kotaku.com vor allem eine Waffe namens "Alien Anal Probe", die den Jugendschützern zufolge sexuelle Gewalt verharmlost. Außerdem setze das Spiel Drogenmissbrauch als Belohnung ein. Publisher Deep Silver hat angekündigt, die betroffenen Elemente für Australien zu entschärfen. Die Altersfreigabe durch die deutsche USK steht noch aus; das Spiel soll am 23. August 2013 erscheinen.

Auch State of Decay, das in Deutschland eine USK-Einstufung "ab 18" erhalten hat, darf in Australien nicht ohne Änderungen erscheinen. Grund ist ebenfalls angedeuteter Drogenmissbrauch. Der dient in dem Zombie-Actionspiel in erster Linie dazu, etwa mit Schmerzmitteln eine halbwegs ins Szenario passende Erklärung für plötzliche Heilung oder besondere Kräfte zu liefern.

Viele in einem aktuellen Setting angesiedelte Spiele verwenden dieses Stilmittel, so dass Entwickler wohl auch künftig trotz neuer gesetzlicher Regelungen mit Problemen für ihre Werke rechnen müssen.


eye home zur Startseite
Bassa 27. Jun 2013

Hm. Sollte wohl die Brille mal wieder putzen. Danke sehr.

Charles Marlow 26. Jun 2013

"Das tut uns leid."

artavenue 26. Jun 2013

Ich weiß nicht, wie es bei steam ist. Aber das Internet ist voller Australier die darüber...

PeterVogel 26. Jun 2013

In Risen 2 waren Rum und Grog die Heiltränke. Spiel war in DE ab 12.

Wakarimasen 26. Jun 2013

hierzu möchte ich noch gern erwähnen das hier kein FSK existiert deutschland akzeptiert...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Engineer Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Berlin
  2. Koordinator/in für ?-ffentlichkeitsarbeit und IT
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  3. Software Architekt (m/w)
    Haufe Gruppe, Bielefeld
  4. SAP-Anwendungsbetreuer (m/w)
    dental bauer GmbH & Co. KG, Tübingen bei Stuttgart

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

  1. Re: Wow...

    wHiTeCaP | 18:32

  2. Re: Merkt man das?

    tg-- | 18:31

  3. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    plutoniumsulfat | 18:28

  4. Re: Dvb-c

    johnripper | 18:28

  5. Re: Router mit Kabelmodem und open source software

    1ras | 18:25


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel