Sailfish OS ist kompatibel zu Android.
Sailfish OS ist kompatibel zu Android. (Bild: Jolla)

Jolla Android-Apps laufen unter Sailfish OS

Sailfish OS ist kompatibel zu Android-Apps. Das hat das von ehemaligen Nokia-Entwicklern gegründete Unternehmen Jolla angekündigt und will so sicherstellen, dass für sein mobiles Betriebssystem vom Start weg viele Apps zur Verfügung stehen. Dabei soll der Meego-Nachfolger Sailfish OS auch auf Android-Hardware laufen.

Anzeige

Jolla hat seinen Meego-Nachfolger Sailfish OS um eine vielleicht entscheidende Eigenschaft erweitert: volle Kompatibilität mit Android. Zumindest verspricht das Unternehmen, dass zum einen alle Android-Apps auch unter Sailfish OS laufen werden, ohne Anpassungen. Jolla will durch Partnerschaften mit großen Appstores dafür sorgen, dass Nutzer ihres Betriebssystems die Apps auch bequem herunterladen können.

Zum anderen soll Sailfish OS kompatibel zu vielen Android-Smartphones und -Tablets sein. Gerätehersteller sollen Sailfish OS dadurch sehr einfach einsetzen können.

So will Jolla auf der einen Seite die Attraktivität von Sailfish OS für Nutzer erhöhen, da die wichtigsten Apps, darunter Whatsapp und Spotify, vom Start weg zur Verfügung stehen. Auf der anderen Seite sollen Gerätehersteller ohne große Kosten Geräte mit Sailfish OS auf den Markt bringen können. Einige asiatische Hersteller interessieren sich bereits für das Betriebssystem, so Jolla-Chef Tomi Pienimäki.

Die erste Charge von Jolla-Smartphones ist bereits ausverkauft, die Auslieferung lässt aber noch auf sich warten. Die zweite Runde an Vorbestellungen soll in Kürze starten. Allerdings gibt Jolla keine konkreten Zahlen an.

Hinter Jolla stehen einige ehemalige Nokia-Mitarbeiter, die an der Entwicklung des Nokia N9 maßgeblich beteiligt waren. So ist Sailfish OS eine Weiterentwicklung von Meego, das auf dem N9 zum Einsatz kam. Allerdings hat Jolla ein eigenes User Interface für das System entwickelt.


einglaskakao 20. Sep 2013

+1

Thaodan 17. Sep 2013

War Alien Davik nicht Windows only? Der Classpatch von Android ist doch Opensource, die...

Thaodan 17. Sep 2013

Vielleicht wegen der Bedienung an sich (die so einzigartig ist), wegen des Wechselrückens...

Wahrheitssager 16. Sep 2013

Ist wohl Geschmackssache, ich finde es gelungen, allerdings hatte ich auch schon den...

tomate.salat.inc 16. Sep 2013

Ja, hier gibt es eine kurze Zusammenfassung von ein paar Emulatoren http://wiki.byte-welt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  2. Oracle Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Freiburg, Stuttgart oder Düsseldorf
  3. Technischer Projektleiter (m/w) Automotive
    Siemens AG, Erlangen
  4. SAP-Programmierer (m/w)
    Klingelnberg GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel